Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: andarl
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6390

Benutzer online:
Besucher: 152
Mitglieder: 14
Gesamt: 166

Jetzt online:
01 : feuerspritzi
02 : Steini508
03 : Firesearcher
04 : fuchsi
05 : NFS_Helfer
06 : MIKEsto
07 : Lenz
08 : snoopy81
09 : stolli
10: Pfaender
11: ffirefighter
12: Firekarl
13: repi
14: engelschar

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Steiermark: Pressebericht: (xxxxxxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Am Donnerstag dem 10. August 2017 kam es gegen 17 Uhr auf der A2 Südautobahn bei Mooskirchen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Ein Sportwagen kam von der 3-spurigen Autobahn ab, touchierte eine Leitschiene und überschlug sich bei Streckenkilometer 201, kurz nach der Anschlussstelle Mooskirchen.



Riesen Glück für den Fahrzeuglenker!
Unmittelbar hinter dem Unfalllenker fuhr zu diesem Zeitpunkt ein Sattelschlepper, der sofort stehen blieb und die Unfallstelle mit seinem Fahrzeug absicherte. Der LKW-Lenker berichtet der Einsatzleitung von einer filmreifen Szene wie aus einem Hollywood Film. Der Sportwagen war laut dem Augenzeugen weit über einen Meter hoch durch die Luft geflogen bevor er am Dach nach mehreren hundert Metern zum Stillstand kam. Kaum zu glauben, der Fahrer blieb bis auf ein paar wenigen Schrammen unverletzt.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Mooskirchen wurde der Lenker bereits von zwei ebenfalls an der Unfallstelle stehengebliebenen First Responder des Roten Kreuzes betreut.
Die Feuerwehren Mooskirchen und Steinberg sicherten die Unfallstelle ab, bauten den Brandschutz auf und banden gemeinsam mit der ASFINAG eine erhebliche Menge auslaufendes Motoröl.

Der Mercedes wurde im Anschluss mittels RLFA Seilwinde wieder auf die Räder gestellt und gesichert auf dem Pannenstreifen abgestellt und die Fahrzeugbatterie abgeschlossen. Den Abtransport übernahm ein Abschleppunternehmen.

Eingesetzt:
KRF-S Tunnel, RLFA 2000/200 Mooskirchen mit 12 Mann und 8 Mann in Bereitschaft
RLFA 2000/200 Steinberg mit 7 Mann
Rotes Kreuz mit RTW
ASFINAG
Autobahnpolizei
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News




Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Pressebericht: (xxxxxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version