FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Roman1976
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6431

Benutzer online:
Besucher: 60
Mitglieder: 6
Gesamt: 66

Jetzt online:
01 : hojo
02 : JohannResch
03 : wax
04 : grisu30
05 : fire_rescue
06 : firefighter65

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!
www.wax.at-Jahresrückblick 2005




Dieser Jahresrückblick soll ein wenig aufzeigen, wie sich www.wax.at im letzten Jahr entwickelt hat und was die meistgelesenen Artikel bzw. aufregensten Forumsthemen waren.


Januar:

  • www.wax.at startet mit einer neuen Version der Datenbank, was leider auch dazu führte, dass die Seite die ersten Tage des Jahres nicht immer erreichbar war.

  • Mit der neuen Version wurden auch alle bisher gesammelten Userpunkte (auch "Gummipunkte" genannt) auf „0“ zurückgesetzt.

  • Am 27.01. wurde dann der erste Rekord des Jahres erreicht: 101 Gäste und 36 registrierte User waren gleichzeitig online! Ca. 15.000 Beiträge sind insgesamt bereits im Forum vorhanden und bisher wurden insgesamt ca. 12.000 Berichte veröffentlicht.

  • Der meistgelesene Bericht im Januar war die Meldung der FF St. Pölten-Wagram über ihren neuen Stadtflitzer mit über 642 Aufrufen!



  • Mit dem bereits Ende Dezember 2004 als humoreske Reaktion gestarteten Thread "Kaukau für KatSchützer" startete das Forum im Januar gleich mit enormem Postingaufkommen!
  • Februar:

  • Am 18.02. erreichte www.wax.at einen neuen Rekord mit 1.500 registrierten Usern!

  • Am 27.02. fand eine wax.at-Sondervorstellung im Kino in Hainfeld statt. Zu sehen gab es den Film "Im Feuer". Zahlreiche Besucher aus Wien und NÖ sorgten dafür, dass der Saal fast bis auf den letzten Platz gefüllt war.

  • Ein Einsatzbericht der Heimatfeuerwehr des Domaininhabers von wax.at, nämlich der FF Kaumberg erreichte mit 310 Aufrufen das größte Userinteresse dieses Monats.

  • Natürlich findet sich auch die überall diskutierte "Pandemie" im Forum wieder.
  • März:

  • Der Bekanntheitsgrad von wax.at wächst und wächst: am 15.03. sind bereist 180 Gäste und 21 registrierte User gleichzeitig online! Am 23.03. wird die Marke von 1.600 registrierten Usern durchbrochen.

  • Im März startet ein neuer Bereich von www.wax.at: "wax.at-Wissen" . Ziel dieser "Online-Wissensdatenbank" ist es interessante Themen / Fragen aus dem wax.at-Forum aufzugreifen und als ausführlichere Beiträge darzustellen / zusammenzufassen und damit als Wissenssammlung allen interessierten Usern zugänglich zu machen!

  • Neue Ausrüstung erregt immer die besondere Aufmerksamkeit der wax.at Lesergemeinde, was sich mit 365 Aufrufen und damit Platz 1 im März für den Bericht einer neuen LF-Generation der Fa. Rosenbauer widerspiegelt.
  • April:

  • Mit 189 Gästen und 32 registrierten Usern die am 15.03. gleichzeitig online sind sowie 1.600 registrierten Usern am 23.03. bricht der März gleich wieder die bestehenden Rekorde.

  • Am 30.04. trifft sich die wax.at-Community zu einem grandiosen Userstammtisch in Krems. Ca. 30 Personen besichtigten zuerst die Feuerwache samt BAZ und anschließend wurde die sogenannte "1. Wax Open Zillen Challenge" im Hafenbecken ausgetragen. Der zugehörige Bericht samt Video findet sich auf der Homepage der FF Krems. Bilder dazu finden sich auch in der Galerie.

  • Große Aufregung gab es gleich am ersten April um ein verspätetes Geburtstagsgeschenk für unseren Wax: Laut Bescheid der NÖ-Landesregierung darf er Blaulicht auf seinem Privatfahrzeug führen. Dies war aber natürlich nur der diesjährige Aprilscherz und mit 745 Aufrufen auch der meistgelesen Artikel des Monats!

    \

    Mai:

  • Insgesamt sind im Forum ca. 27.300 Beiträge erreicht.

  • 21.05.: Kat. Einsatz KHD NÖ - Es befinden sich 45 Mann mit 18 Fahrzeugen auf dem Weg nach Rumänien ins Unwettergebiet. Mit dabei auch unser Wax! Es folgen fünf für das Redaktionsteam von www.wax.at ereignisreiche, spannende und arbeitsintensive Tage, denn natürlich gilt es diesen Einsatz medientechnisch entsprechend abzuarbeiten und zugleich auch den Chef von wax.at zu ersetzen. Aber das motivierte Team meistert diese Aufgabe mit viel Teamgeist!

  • 27.05.: Der Thread „Letzter Einsatz“ durchbricht die Grenze von 2.000 Beiträgen!

  • Mit der Anfrage "NEUES KRF-B" wird eine sehr interessante und lang anhaltende Diskussion im Forum gestartet.

  • Damit die Damen auf www.wax.at nicht zu kurz kommen wird ihnen im Mai ein eigenes Frauenthema gewidmet.
  • Juni:

  • 05.06.: Die Zahl der registrieten User erreicht 1.800!

  • 07. bis 12.06: Die Leitmesse des Feuerwehr und Rettungswesens der "Rote Hahn" findet in Hannover statt. Viele wax.at-User nehmen an der Leserreise der Zeitschrift „Brandaus“ teil.

  • Am Samstag den 18. Juni 2005 hatte eine Gruppe der wax.at-Redaktion die Möglichkeit einen halben Tag in der RDA (Rauchdurchzündungsanlage) der Feuerwehr St. Pölten Stadt zu verbringen.

    \

  • 21.06.: Im Forum sind mittlerweile über 1.000 Themen und 30.000 Beiträge vorhanden.

  • Die NÖ-Landesleistungsbewerbe für Anfang Juli werfen ihre Schatten voraus: die zugehörige Newsmeldung mit den Details ist mit 631 Aufrufen der meistgelesene Beitrag.

  • Die Frage nach der Sinnhaftigkeit von "Feuerwehrtraktoren" beschäftigt das Forum.
  • Juli:

  • Mit 230 Gästen und 25 registrierten Usern, die am 04.07. gleichzeitig online sind, stellt dieser Tag den Rekord für das Jahr 2005 dar!

  • Am 05.07. startet eine lebhafte Diskussion im Forum zum Thema "Atemschutztrupp. 2 oder 3 Mann?!"

  • 25.07.: Wax beschreitet mit der Gründung von wax.media http://media.wax.at/ den nächsten logischen Schritt in der professionellen Weiterentwicklung von www.wax.at!

  • 31.07.: Das "wax.at-Hard-Core-Unit" besucht den Weinheurigen der FF Gloggnitz.

    \

  • Die Ergebnisse, Zahlen und Fakten der NÖ-Landesleistungsbewerbe stellen mit 963 Aufrufen das Jahres-Rekordinteresse der wax.at-Usergemeinde dar.

  • Mit einem bei diesen Wettkämpfen im Stadion aufgehängten großen Werbetransparent für www.wax.at startet eine neue Aktion von wax.at: der "wax.at-Deal".
  • August:

  • 05.08.: Die 15.000ste Newsmeldung geht online.

  • 13.08.: wax.at hat über 2.000 registrierte User!

  • 17.08.: Der Shop von www.wax.at http://shop.wax.at/ wird offiziell eröffnet!

  • 24.08.: Die dramatischen Hochwasser-Ereignisse in den westlichen Bundesländern haben den NÖ Landesfeuerwehrverband veranlasst, Unterstützung und Hilfe durch den Katastrophenhilfsdienst des NÖ Landesfeuerwehrverbandes anzubieten. Der zugehörige Bericht auf wax.at erreicht 361 Aufrufe.

  • 27./28.: Der Userstammtisch in Kärnten findet statt. Bilder dazu finden sich in der Galerie.
  • September:

  • Im Forum finden sich mittlerweile über 37.800 Beiträge!

  • Dass Essen auch für die Feuerwehren sehr wichtig ist, zeigte sich an den 400 Aufrufen zu einer Newsmeldung mit dem Titel "Schweinsbraten anders serviert".
    \

  • Mit der Diskussion zu den wax.at-Award-Regeln wird im Forum der erfreulichen Tatsache Rechnung getragen, dass auch immer mehr Seiten außerhalb der klassischen FF-Homepages für den Award vorgeschlagen werden.
  • Oktober:

  • Ca. 1.000 Besucher nutzen mittlerweile täglich das Angebot von www.wax.at

  • Die meistgelesenen Nachricht war die Meldung "Baum bohrte sich durch Feuerwehrauto" mit 322 Aufrufen.

  • Wie viel Fantasie im Feuerwehrwesen steckt beweist der im Oktober gestartete Thread "Feuerwehrfahrzeuge, die die Welt nicht braucht!".
  • November:

  • 5./6.11.: 3. Offizielles Usertreffen von wax.at in Kaumberg. Bilder dazu finden sich auch in der Galerie.

    \

  • 21.11.: wax.at hat über 2.300 registrierte User!

  • Ein Bericht über einen folgenschweren Verkehrsunfall auf der B19 erregt im November mit 239 Aufrufen das meiste Interesse der wax.at-Leser.

  • Der November bringt auch die am schnellsten wachsende und meistgelesene Galerie: das "PSA-Gruselkabinett mit den schaurigsten Einsatz & Übungsfotos"".

  • Eine "suesse" bringt mit einer Personensuchanfrage im Forum kurzzeitig das Testosteron einiger User zum kochen und schlägt damit ebenso wie das Thema "weg mit den klf-wehren ??" große Diskussionswellen.
  • Dezember:

  • Sex-sells: Die Ankündigung des „Real Fire Angels Kalender 2006 schafft 712 Aufrufe und einen Rekordwert von 49 Kommentaren!

  • Der Dezember beschert Europa dazu auch den größten Brand seit dem Ende des 2. Weltkrieges: ein Treibstofflager bei Hemel-Hempstead steht in Flammen. Dazu gibt’s auch eine rege Diskussion im Forum.
  • Das Jahr 2005 geht zur Neige, 2.437 registrierte User, über 49.000 Forumsbeiträge und. ca. 17.250 Newsmeldungen bestätigen die Attraktivität von www.wax.at









    © 2005 by „orpheo“

    Copyright © by wax.AT - Das Portal für Feuerwehr und Rettungsdienst Alle Rechte vorbehalten.

    Publiziert am: 2006-01-07 (3061 mal gelesen)

    [ Zurück ]