FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 26
Mitglieder: 5
Gesamt: 31

Jetzt online:
01 : ebnerh
02 : nexx
03 : punk-of-vk
04 : fuchsi
05 : gruch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 International: Bundesheer entsendet Hilfskontingent: Trinkwasseraufbereitung für Sri Lanka

Unwetter und KatastrophenDas Österreichische Bundesheer entsendet in den nächsten Tagen eine AFDRU-Einheit (Austrian Forces Disaster Relief Unit) in die Katastrophenregion Galle auf Sri Lanka. Das Bundesheer stellt vier Trinkwasseraufbereitungsanlagen mit Bedienungspersonal. Eine Anlage kann bis zu 4.000 Liter Wasser pro Stunde aufbereiten. Im Regelfall ist sie bis zu zehn Stunden pro Tag in Betrieb, d.h. innerhalb von 24 Stunden können im Einsatzgebiet bis zu 160.000 Liter Trinkwasser gereinigt werden. Die Einsatzdauer des Bundesheerkontingentes wird voraussichtlich zwei bis vier Wochen dauern.

Die AFDRU-Einheit wird im Anlassfall aus Kräften der ABC-Abwehrtruppe, Spezialisten des Österreichischen Bundesheeres und aus Kräften ziviler Einsatzorganisationen aufgestellt. Aufgabe wird es sein, in dem besonders schwer betroffenen Gebiet die Trinkwassernotversorgung für die betroffene Bevölkerung sicher zu stellen.

Derzeit sind Bundesheer-Experten mit drei Austrian Rescue Teams im Einsatz. Bisher konnten Soldaten des Österreichischen Bundesheeres 16 vermisste Österreicher finden. Gesetzliche Grundlage für diesen Einsatz ist das Bundesverfassungsgesetz über Kooperation und Solidarität bei der Entsendung von Einheiten und Einzelpersonen in das Ausland (KSE-BVG).

Die österreichischen AFDRU-Spezialisten genießen weltweit höchstes Ansehen und werden immer wieder in Katastrophenfällen angefordert, wie z.B. bei den schweren Erdbeben in Bam (Iran) und in Algerien im Jahr 2003 und zur Trinkwasseraufbereitung nach der Flutkatastrophe im Jahr 2000 in Mosambik.


FeuerwehrObjektiv


"Bundesheer entsendet Hilfskontingent: Trinkwasseraufbereitung für Sri Lanka" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version