FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 66
Mitglieder: 2
Gesamt: 68

Jetzt online:
01 : BFW
02 : ebnerh

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Fest des Hl. Florians bei den Ischler Feuerwehren

News aus der Feuerwehr
Wie alle Jahre, so feierten auch heuer die Bad Ischler Feuerwehrkameraden das Fest ihres Schutzpatrons, des Hl. Florians. Die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren Bad Ischl und Mitterweißenbach sowie der Feuerwachen Ahorn-Kaltenbach, Perneck, Reiterndorf, Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein und Sulzbach trafen sich diesmal am Samstag, 7. Mai 2005 zum gemeinsamen Kirchgang.

Neben 180 Feuerwehrkameraden (143 Aktive und 37 Jugendfeuerwehrmitglieder) der teilnehmenden Wehren konnte man auch zahlreiche Vertreter des öffentlichen Lebens sowie befreundeter Hilfsorganisationen und der Exekutive begrüssen, die der Einladung zur gemeinsamen Florianifeier gefolgt waren. Knapp vor 19.00 Uhr ließ der stellvertretende Pflichtbereichskommandant von Bad Ischl, HBI Christian Pernecker, die angetretenen Feuerwehrkameraden – nach der Meldung an Bad Ischls obersten Feuerwehrmann, Bürgermeister Helmut Haas – zum gemeinsamen Kirchgang abmarschieren und der Zug setzte sich – angeführt vom Spiel der Musikkapelle Mitterweißenbach – zur röm.-kath. Stadtpfarrkirche in Bewegung.

Pfarrer Univ.-Prof. DDr. Walter Raberger zelebrierte einen gehaltvollen Gottesdienst, der musikalisch von der Musikkapelle Mitterweißenbach umrahmt wurde. Aufgrund der schlechten Witterung wurde auch das Totengedenken in der Kirche durchgeführt und ein Kranz niedergelegt, der, wie auch die Gestecke, die bei den Gräbern der verstorbenene Feuerwehrkameraden niedergelegt wurden, wiederum kostenlos vom Blumenhaus Piberger bzw. Zierler dankenswerter Weise zur Verfügung gestellt wurden.

Die Segnung des neuen Einsatzfahrzeuges „LAST Bad Ischl“, zu dessen Finanzierung die FF Bad Ischl einen nicht unwesentlichen finanziellen Beitrag geleistet hat, folgte im Anschluß an das Totengedenken beim Kriegerdenkmal durch Stadtpfarrer Mag. Johann Hammerl.

Die Auszeichnung verdienter Feuerwehrkameraden mit den Feuerwehrdienst- bzw. -verdienstmedaillen ist bereits ein Fixpunkt der Florianifeierlichkeiten in Bad Ischl und so wurden nachsteheden Feuerwehrmänner durch Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Stefan Schiendorfer, Pflichtbereichskommandant ABI Franz Hochdaninger sen., Feuerwehrreferent Vizebürgermeister Josef Reisenbichler ausgezeichnet, die die Verleihung der nachstehenden Ehrenzeichen vornahmen:

Feuerwehrdienstmedaille für 25jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen:
BM Christian Gschwandtner und HBM Roman Haas (Hauptfeuerwache), FM Rudolf Feichtinger, HLM Thomas Gratzer, HFM Markus Gschwandtner, HFM Hermann Schiendorfer und OLM Leopold Schiendorfer jun. (FW Perneck) und BM Norbert Unterberger (FW Sulzbach).

Feuerwehrdienstmedaille für 40jährige Tätigkeit im Feuerwehrwesen:
FM Leopold Schiendorfer sen. (FW Perneck).

Verdienstmedaille des Bezirkes Gmunden, Stufe II:
HBM Roman Haas (Hauptfeuerwache) und BI Helmut Mayr (FF Mitterweißenbach).

Verdienstmedaille des Bezirkes Gmunden, Stufe III:
BI Andreas De Bettin Padolin und HLM Alexander Mühlbacher (Hauptfeuerwache), HLM Thomas Gratzer (FW Perneck), HLM Josef Grünfelder Josef, HFM Christian Laimer, OLM Gerhard Laimer jun., HFM Erwin Loidl, OLM Andreas Randacher, OLM Josef Randacher, HFM Christian Schiendorfer und HLM Wolf-Dietrich Stögner (FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein).

Im Anschluß folgten eine kurz Grußadresse des Feuerwehrreferenten Vizebürgermeister Josef Reisenbichler bevor unter klingendem Spiel der Musikkapelle Mitterweißenbach der Rückmarsch zum Geräteshaus der FF Bad Ischl erfolgte.


FeuerwehrObjektiv


"Fest des Hl. Florians bei den Ischler Feuerwehren" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version