FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 62
Mitglieder: 1
Gesamt: 63

Jetzt online:
01 : gruch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Hochwasser in Waldenstein

Unwetter und Katastrophen
Am 23. Mai 2005 mussten wir wegen des starken Gewitters um 17:05 Uhr zum Hochwassereinsatz in Waldenstein ausrücken. Innerhalb kürzester Zeit regnete es so stark, dass bei 15 Häusern in Waldenstein und 1 Haus in Kl. Ruprechst die Keller ausgepumpt werden mussten.

Ebenfalls wurde der Keller unseres neuen Feuerwehrhauses überflutet. Das Wasser floss auf der Straße Gehsteighoch und der Löschteich ging über.
Im Einsatz waren 10 Fahrzeuge und 66 Mann. Davon 4 Fahrzeuge und 16 Mann von der FF Kichberg am Walde, 3 Fahrzeuge und 18 Mann von der FF Hoheneich, 1 Fahrzeug von der FF Gr. Neusiedl. Wir rückten mit Rüstlöschfahrzeug und dem Löschfahrzeug und mit unserem Anhänger welcher für Auspumparbeiten und Kanalreinigungsarbeiten aufgebaut wurde mit insgesamt 20 Mann.
Einsatzende war um 21 Uhr.


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Hochwasser in Waldenstein" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version