FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 33
Mitglieder: 4
Gesamt: 37

Jetzt online:
01 : Lupo
02 : DerGritzel
03 : stolli
04 : Firesearcher

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Ladegutsicherung an einem LKW-Sattelschlepper (x)

Einsätze Allgemein
Foto: FF Neulengbach


Um 13.51 Uhr (17.8.2007) wurde die FF Neulengbach-Stadt zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert. Am Einsatzort, der B19 im Neulengbacher Ortsgebiet, stellte sich heraus, dass die Ladung eines LKW-Sattelschlepper mit ca. 1300 Kisten 1,5 Liter Almdudler PET-Flaschen, verrutscht war.
Die umgefallenen Kisten drückten gegen den Aufbau und die Plane.

Der Lenker stellte sein Fahrzeug am Fahrbahnrand ab und alarmierte die Feuerwehr. Vorab wurde die Ladung gegen Umfallen gesichert und anschliessend ein Teil der Ladung händisch abgeladen.
Die Ladung des LKW wurde provisorisch gesichert und zum nächstgelegenen Parkplatz gelotst, wo auf einem Ersatz-LKW umgeladen wird.

Nach einer Einsatzzeit von 4,5 Stunden konnten die 12 Florianis mit 5 Fahrzeugen wieder einrücken.

Quelle: FF Neulengbach-Stadt


shop.wax.at


"Ladegutsicherung an einem LKW-Sattelschlepper (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 2 Kommentare | Diskussion durchsuchen
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Ladegutsicherung an einem LKW-Sattelschlepper (x) (Punkte: 1)
von Martin_3 am 17.08.2007 16:29:01
(Userinfo | Artikel schicken)
Das kommt davon wenn man bei der ladungssicherung schlampig is. Besser einen Gurt zu viel als zuwenig






 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version