FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 37
Mitglieder: 1
Gesamt: 38

Jetzt online:
01 : ras7192

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Kreidfeuer im Bezirk Wiener Neustadt (x)

News aus der Feuerwehr

BFKDO Wr. Neustadt


Ausgehend von Waidhofen/Ybbs, dem Ort des NÖ Landesausstellungs-themas wurden am 5. Oktober die "Kreidfeuer" entzündet.

Kreidfeuer waren Warnfeuer, die im späten Mittelalter und in der frühen Neuzeit verwendet wurden, um das Herannahen von Gefahren zu signalisieren. Die einzelnen Stationen waren exponiert gelegene Burgen oder Berggipfel.

Dieses Kreidfeuer, das die letzten 30 Tage NÖ Landesausstellung 2007 anzeigen soll, wurde ausgehend vom Mostviertel entlang von drei Achsen in das Waldviertel, Weinviertel und Industrieviertel ausgesendet.

Zwei Feuer der Achse Industrieviertel wurden im Bezirk Wiener Neustadt entzündet.

Ein Feuer hat die FF Thal / Muggendorf pünktlich um 19.40 Uhr unter Aufsicht von Bezirksfeuerwehrkommandant OBR Franz Wöhrer, sowie der Bürgermeister von Thal Herr Brandstetter Gottfried und Bürgermeister von Pernitz Herr Postl Rudolf entzündet.

Neben zahlreichen Zusehern besuchten auch Abschnittsfeuerwehrkommandant Christian Geishofer, Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvetreter Florian Sattler und Unterabschnittskommandant Manfred Wieser die Schottergrube der Firma Gschaider wo das Spektakel sauber über die Bühne lief. Für die Verpflegung sorgt sich die Freiwillige Feuerwehr Thal.

Das zweite wurde bei der FF Eichbüchl (Gemeinde Katzelsdorf) beim Zehetner-Weingarten abgehalten. Brandrat Ing. Karl Ofenböck und Löschmeister Herbert Halling entzündeten pünktlich um 19.45 Uhr das Kreidfeuer.

Unter den zahlreichen Besuchern konnte auch Frau Bürgermeister Hannelore Handler-Woltran, Herr Vizebürgermeister Herbert Böhm und sehr viele Gemeinderäte begrüßt werden.

Die Besucher wurden von den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Eichbüchl mit Getränken und vom Bauernmarkt der Familie Herbert u. Gerlinde Halling aus Eichbüchl mit Fleisch- und Wurstbroten versorgt.

Trotz einsetzendem Regen war weit nach Mitternacht nicht nur die Feuerwache, sondern auch noch eine größere Anzahl von Besuchern beim Kreidfeuer anzutreffen.

Quelle: BFKDO Wr. Neustadt


FeuerwehrObjektiv


"Kreidfeuer im Bezirk Wiener Neustadt (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version