FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 31
Mitglieder: 2
Gesamt: 33

Jetzt online:
01 : bankier
02 : rowa

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Neues Kommandofahrzeug der FF Bad Goisern (x)

News aus der Feuerwehr

Feuerwehr Bad Goisern


Vor allem als wendiges Fahrzeug zur Lageerkundung, für Führungszwecke und den Mannschaftstransport wurde bei der FF Bad Goisern ein neues Kommandofahrzeug beschafft. Der silberfarbene Mitsubishi Pajero wurde nach dem Ankauf beim Autohaus Limberger in feuerwehrrot lackiert. In Eigenleistung erfolgte danach der Umbau zum Feuerwehrfahrzeug samt Ausstattung mit der notwendigen Beladung. Im großzügigen Heckladeraum wurde ein Gerätekasten untergebracht, in dem die Ausrüstung zumeist in Auszügen übersichtlich gelagert wird.

Mitgeführt werden unter anderem: eine Teleskopleiter (ausziehbar auf 4,1m), ein 500-Watt-Scheinwerfer samt Stativ, eine Werkzeugkiste, Bolzenschneider und ein Brecheisen sowie ein Halligan-Tool. Für den Ersteinsatz sind auch ein Feuerwehrgurt sowie eine Rettungsleine mit an Bord. Auch für die erweiterte Erste Löschhilfe ist das Kommandofahrzeug ausgestattet. Dazu werden drei Feuerlöscher (Pulver, Schaum und Kohlendioxid) sowie eine Atemschutzmaske samt Filter mitgeführt. Für die Leistung von Erster Hilfe ist ein Verbandskoffer im Fahrzeug untergebracht. Zur Absicherung von Einsatzstellen stehen Verkehrsleitkegel, Blitzleuchten und Feuerwehr-Warndreiecke zur Verfügung. Der gesamte Gerätekoffer lässt sich mit wenigen Handgriffen entnehmen, sodass der Laderaum auch für sonstige Transportzwecke genutzt werden kann. Die elektrische Energie zum Betrieb des Scheinwerfers stammt von einem eigens dafür eingebauten Wechselrichter. LED-Frontblitzer und ein VISTA-Blaulichtbalken ergänzen die Feuerwehrausstattung.

Durch die hohe zulässige Anhängelast von 3.300 kg eignet sich das Fahrzeug auch bestens zum Ziehen der vorhandenen Pumpenanhänger. Ein Automatikgetriebe hilft dem Einsatzfahrer, sich auf die Verkehrsverhältnisse konzentrieren zu können. Damit abseits der Straßen nicht gleich Schluss wird, ist der 170 PS starke Pajero mit zuschaltbarem Allradantrieb und Geländegängen ausgestattet. Die Anschaffungskosten von rund 60.000.- Euro wurden zum großen Teil von der FF Bad Goisern selbst aufgebracht, im Rahmen der 130-Jahr-Feier wurde das Fahrzeug offiziell in Dienst gestellt.

Quelle: Feuerwehr Bad Goisern


FeuerwehrObjektiv


"Neues Kommandofahrzeug der FF Bad Goisern (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version