FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 35
Mitglieder: 11
Gesamt: 46

Jetzt online:
01 : rowa
02 : fdisk-schreck
03 : baXit
04 : fro
05 : Max3125
06 : gronholm
07 : Roli_the_Firefighter
08 : comweil
09 : andreasleopold
10: fuchsi
11: ebnerh

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Erneut Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang im Bezirk Horn (x)

Einsätze Allgemein

BFKDO Horn


Heute, 30.10.2007, gegen 14:10 Uhr ereignete sich auf der Umleitungsstrecke Richtung Wien zwischen der LB 34 und Mold ein Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang. Ein Triebwagen der ÖBB stieß mit einem Sattelzug, welcher Sägespäne geladen hatte, zusammen.

Dabei wurde der Sattelzug zur Gänze umgeworfen. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Die alarmierten Feuerwehren Horn und Mold, welche mit 6 Fahrzeugen und rund 20 Mann im Einsatz waren, konnten den Lkwzug bergen. Weiters waren die Polizei sowie die ÖBB im Einsatz. Für die Dauer der Aufräumarbeiten war sowohl die Kamptalbahn als auch die Umleitungsstrecke Richtung Wien gesperrt.

Quelle: BFKDO Horn


FeuerwehrObjektiv


"Erneut Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang im Bezirk Horn (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version