FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 32
Mitglieder: 0
Gesamt: 32

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Frontalcrash auf spiegelglatter Fahrbahn (x)

Einsätze Allgemein
Stefan Schneider


In den Morgenstunden, des 20. November 2007, ereignete sich auf spiegelglatter Fahrbahn, im Ortsgebiet von Tribuswinkel ein schwerer Verkehrsunfall.

Laut Presseaussendung der Sicherheitsdirektion NÖ, lenkte ein 52-Jähriger aus dem Bezirk Baden einen PKW auf der Traiskirchener Straße in Fahrtrichtung Traiskirchen. Vermutlich aufgrund der vorherrschenden Winterglätte dürfte er nach rechts von der Fahrbahn auf den zum Teil geräumten Gehsteig geraten sein. Infolge versuchte er das Fahrzeug erneut auf die Fahrbahn zu lenken. Im Zuge dieses Fahrmanövers begann das Fahrzeug im Bereich der Hausnummer 7 in die Gegenfahrbahn zu schleudern.

Zur gleichen Zeit lenkte eine 35-jährige Frau aus dem Bezirk Baden einen PKW ebenfalls auf der Traiskirchner Straße in die Gegenrichtung. Auf Höhe der Hausnummer 9 kollidierten die beiden Fahrzeuge frontal.

Das von der Frau gelenkte Fahrzeug wurde nach hinten versetzt und kam in einem neben der Fahrbahn gelegenen Schneehaufen zum Stillstand. Die Lenkerin wurde im Fahrzeug eingeklemmt, unbestimmten Grades verletzt.

Über die Bezirksalarmzentrale Baden wurden die Freiwilligen Feuerwehren Tribuswinkel und Pfaffstätten zum Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person (Alarmstufe T2) alarmiert.

Um die verletzte Lenkerin aus dem Fahrzeug befreien zu können, musste mittels hydraulischen Rettungssatz die Fahrertüre geöffnet und die komplette B-Säule entfernt werden. Ein Brandschutz wurde ebenfalls aufgebaut. In der Zwischenzeit wurde die Verletzte von dem ebenfalls alarmierten Rettungsteam (Arbeiter Samariterbund Traiskirchen u. Rotes Kreuz Baden) und dem Notarztteam aus Mödling erstversorgt. Nach der Bergung aus dem Fahrzeug wurde Sie mit dem Notarztwagen in das Thermenklinikum Baden eingeliefert.

Der 52-jährige Lenker des zweiten Pkws wurde dabei nicht verletzt.

Nach der Unfallaufnahme durch die Polizeiinspektion Traiskirchen, konnten die schwer beschädigten Fahrzeuge geborgen und auslaufende Flüssigkeiten von der Feuerwehr gebunden werden.

Die Traiskirchner Straße war zwischen der Bahnzeile und der Schlossallee zwischen 07.42 Uhr und 08.45 Uhr gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Quelle: BFKDO Baden


FeuerwehrObjektiv


"Frontalcrash auf spiegelglatter Fahrbahn (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version