FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 88
Mitglieder: 3
Gesamt: 91

Jetzt online:
01 : JohannResch
02 : Rüstlösch
03 : Max3125

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Unwettereinsätze im Bezirk Tulln (xxx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Am späten Nachmittag ging über den südlichen Teil des Bezirkes Tulln ein schweres Gewitter nieder. Begleitet von Biltz und Donner sowie Starkregen wurden Straßen überflutet und Keller überschwemmt. Die Feuerwehren stehen bis in die späten Nachtstunden im Dauereinsatz um der leidgeprüften Bevölkerung zu Hilfe zu eilen. Schwerpunkt waren die Gemeinden St. Andrä-Wördern, Zeiselmauer, Tulbing, und Sieghartskirchen.

Die B19, die Tullner Bundesstraße war wegen Vermurung Richtung Asperhofen gesperrt. Betroffen war auch der Fliegerhorst in Langenlebarn. Hier stand die Kaserneneinfahrt unter Wasser. Die Horstfeuerwehr musste das Wasser abpumpen und einige kanaleinlässe vom schlamm befreien. Die Feuerwehren des Bezirkes Tulln waren bis in die Nachstunden im Einsatz.
Insgesamt waren im Bezirk tulln 19 Feuerwehren im Einsatz.
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Stefan Öllerer


shop.wax.at


"Unwettereinsätze im Bezirk Tulln (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version