FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 41
Mitglieder: 5
Gesamt: 46

Jetzt online:
01 : Firesearcher
02 : Petzi122
03 : Firefighten is ka Kinderj
04 : punk-of-vk
05 : gruch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Steiermark: Unwetter im Mürztal (xxxxxxxxxxxxx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Starkregen, Blitzschlag und Sturmböen sorgten am Nachmittag des 15.08.2011 für zahlreiche Feuerwehreinsätze im Bereich unteres Mürztal im Bezirk Bruck an der Mur.

Acht Feuerwehren mit rund 100 Mann standen stundenlag im Einsatz um ua. Keller auszupumpen, Verklausungen von Bächen bei Brücken und Durchlässen zu beseitigen ,umgestürzte Bäume zu entfernen, Straßen wieder passierbar zu machen oder mitten im Wald stehende Bäume nach einem Blitzeinschlag zu löschen.

Besonders betroffen waren diesmal wieder die Regionen Parschlug, Göritz- Pogier, St. Lorenzen im Mürztal und St. Marein im Mürztal.

Ebenso die beiden Städte Kapfenberg und Bruck an der Mur.

Auch ein Lebensmitteldiskounter (HoferFiliale) in St. Lorenzen im Mürztal wurde überschwemmt und musste von den gewaltigen Wassermassen befreit werden. (Auspumparbeiten)

wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Roland Theny


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Unwetter im Mürztal (xxxxxxxxxxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version