FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 15
Mitglieder: 0
Gesamt: 15

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Schönwetter zu Ostern: Motorradunfälle in NÖ !

Einsätze AllgemeinDas Schönwetter hat zum Wochenende wieder einige Motorradfahrer dazu bewegt ihr Können zu überschätzen. SID NÖ meldet nicht weniger als 6 Motorradunfälle..





Fotos:STN&P/KOVAR

Ein 81jähriger Pensionist aus Traisen lenkte am 01.04.2002 um 14.50 Uhr
seinen PKW auf der LH 132 von Ramsau kommend in Richtung Kleinzell. Bei der
Kreuzung mit der LH 133 bog er in diese in Richtung Kalte Kuchl ein.
Zur selben Zeit fuhr ein 34Jähriger aus Prinzersdorf mit seinem Motorrad auf
der LH 133
von der Kalten Kuchl kommend in Richtung Kleinzell. Er stieß gegen die linke
Vorderseite des einbiegenden PKWs, kam zu Sturz und blieb samt seinem
Motorrad auf der Fahrbahn liegen.



Der Motorradlenker zog sich bei dem Unfall Verletzungen unbestimmten Grades
zu und wurde von der Rettung Kleinzell, sowie dem NAW Lilienfeld
erstversorgt und anschließend mit dem Notarzthubschrauber "Christoperus 2"
in das KH St. Pölten eingeliefert.
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.
Die LH 133 war aufgrund des Unfalles von 15.00 - 16.00 Uhr für den gesamten
Verkehr gesperrt.


Fotos:STN&P/KOVAR







  • Motorradfahrer schwer verletzt
    Bezirk Mistelbach

    Am 01.04.2002, gegen 18.20 Uhr fuhr ein 42jähriger Bankangestellter aus Merkersdorf mit dem Motorrad auf der LH 25, im Gemeindegebiet von Großmugl, in Richtung Großmugl.
    Bei Km 19,4, in einer Rechtskurve, kam er auf der abschüssigen Fahrbahn nach links und prallte frontal gegen den entgegenkommenden PKW, gelenkt von einem 18jährigen Lehrling aus Gaubitsch.
    Der Motorradlenker kam unter dem PKW zu liegen und erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das SMZ - Ost eingewiesen.
    Der PKW-Lenker und seine Mitfahrerin blieben unverletzt.





  • Mit Motorrad verunglückt
    Amstetten

    Ein 23jähriger Angestellter aus Amstetten lenkte am 01.04.2002, gegen 14.10 Uhr sein Motorrad auf der Bundesstraße 121a im Stadtgebiet von Amstetten Richtung Stadtmitte.
    Auf Höhe einer Autofirma dürfte er kurz zum Motor hinuntergesehen (Augenzeugen) und dabei die Kontrolle über sein Motorrad verloren haben. Er kollidierte ohne Fremdverschulden in weiterer Folge mit der Gehsteigkante, kam zu Sturz und rutschte seitlich 22 Meter bis zur Firmeneinfahrt. Dort prallte zuerst gegen die dort befindliche Bordsteinkante und dann gegen die Grundstückseingrenzung aus in das Erdreich gebogenen Metallrohren. Dabei dürfte er sich die tödlichen Verletzungen im Nacken- und Oberkörperbereich zugezogen haben.
    Schließlich rutschte er mitsamt dem Motorrad auf der Fahrbahn weitere 11 Meter in ursprünglicher Fahrtrichtung weiter und blieb dann regungslos liegen.
    Der Notarzt musste nach 40 Minuten die Reanimationsversuche aufgeben..
    Für die Dauer der Unfallsaufnahme (14.25 Uhr bis 15.15 Uhr) war die B 121a gesperrt.





  • Mit Motorrad gegen Baum
    Bezirk Korneuburg

    Ein 28jähriger aus Enzersfeld lenkte am 01.04.2002, gegen 10.15 sein Motorrad auf der Landeshauptstraße 25, im Gemeindegebiet von 2003 Leitzersdorf in Richtung Roseldorf.
    Unmittelbar nach einer Linkskurve nächst Km. 10,0 kam er aus eigenem Verschulden rechts von der Fahrbahn ab, stieß mit der linken Fahrzeugseite gegen einen Baum und kam schließlich in einem angrenzenden Feld zum Stillstand.
    Er erlitt mehrere Knochenbrüche und noch nicht absehbare innere Verletzungen. Er wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt des Roten Kreuzes Korneuburg, mit dem
    Notarzthubschrauber Christophorus 9, in das Lorenz Böhler Krankenhaus/Wien, transportiert. An dem Motorrad entstand Totalschaden.
    Die Landeshauptstraße 25, zwischen dem Ortsgebiet von Leitzersdorf und dem Kreuzungsbereich mit der Landeshauptstraße 30, musste im Zeitraum von 10.30 Uhr bis 11.30 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt werden.






  • Motorradfahrer schwer verletzt
    Bezirk Waidhofen

    Ein 36jähriger Elektrikermeister aus Wien lenkte am 01.04.2002, gegen 11.45 Uhr sein Motorrad auf der B 30 von Ruders in Richtung Heidenreichstein. Kurz nach Ruders kam er bei einer Fahrbahnkuppe in einer Rechtskurve, vermutlich wegen überhöhter Fahrgeschwindigkeit, mit dem Motorrad ins Schleudern, rutschte auf die linke Fahrbahnseite und von der Fahrbahn ab. In weiterer Folge überschlug sich der Motorradlenker mehrmals mit seinem Fahrzeug und kam auf dem angrenzenden Feld zu liegen. Der Wiener wurde mit schweren Verletzungen in das Krankenhaus Gmünd eingeliefert. Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.




  • Motorradfahrer kam zu Sturz

    Ein 31jähriger Beamter aus Altlengbach lenkte am 01.04.2002, gegen 10.40 Uhr sein Motorrad im Gemeindegebiet von 3171 Kleinzell, auf der LH 133 aus Richtung Kleinzell kommend in Richtung Kalte Kuchl.
    Auf Höhe des StrKm 13,9, in einer leichten Linkskurve, übersah er einen auf der Fahrbahn liegenden Stein (ca 10x10 cm groß), fuhr mit dem Vorderrad dagegen und kam dadurch zu Sturz.
    Beim Sturz erlitt er einen Bruch des linken Schlüsselbeins und wurde mit der Rettung Kleinzell ins KH Lilienfeld verbracht.
    Am Motorrad entstand leichter Sachschaden.



    Quelle: SID NÖ


  • shop.wax.at


    "Schönwetter zu Ostern: Motorradunfälle in NÖ !" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
    Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

    Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




     

     Login

    Benutzername

    Passwort

    Kostenlos registrieren!
    Und werde noch heute Teil von wax.AT!

     Verwandte Links

    · Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


    Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
    LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

     Artikel Bewertung

    durchschnittliche Punktzahl: 0
    Stimmen: 0

    Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

    Exzellent
    Sehr gut
    gut
    normal
    schlecht

     Einstellungen


     Druckbare Version Druckbare Version