FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 73
Mitglieder: 1
Gesamt: 74

Jetzt online:
01 : JohannResch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Verkehrsunfall mit 2 LKWs und zwei PKWs

Einsätze Allgemein
FOTO: FF Göpfritz/WildIn den Vormittagsstunden des 7. August 2003 wurden die FF Göpfritz/Wild von der Gendarmerie zur Unterstützung der Kameraden aus Weinpolz alarmiert. Daraufhin rückten Mitglieder der FF Göpfritz/Wild unverzüglich mit 2 Fahrzeugen (RLFA-2000 und KDOF) zum Unfallort aus.


Grund war ein Verkehrsunfall auf der B5 bei Weinpolz in den zwei PKW sowie zwei LKW verwickelt waren. Ein 35-jähriger Kraftfahrer lenkte gegen 08.10 Uhr sein Firmen (Fa. Wiedner) - Sattelzugfahrzeug, auf der B 5, aus Richtung Göpfritz/Wild kommend in Richtung Waidhofen/Thaya. Im Ortsgebiet von Weinpolz, im dortigen Baustellenbereich hielten bei der dortigen Ampel bereits mehrere Fahrzeuge infolge Rotlicht an. Er wollte das Fahrzeug abbremsen, dabei bemerkte er das die Bremsen keine Funktion zeigten, fuhr zur Fahrbahnmitte und streifte mit einem entgegenkommenden Lkw. In weiterer Folge stieß er gegen den vor ihm haltenden Pkw, welcher von einer 42-jährigen Frau aus Göpfritz/Wild gelenkt wurde. Der PKW schleuderte nach vorne in den vor dem Pkw anhaltenden LKW. Der 35-jährige verriss das Fahrzeug nach links und stieß mit dem rechten, vorderen Fahrzeugeck gegen das linke hintere Fahrzeugheck des vor ihm anhaltenden Lkw-Zuges. Weiters streifte er noch einen angehaltenen PKW. Die 42-jährige Lenkerin aus Göpfritz/Wild und die in ihrem Fahrzeug mitfahrenden Schwiegereltern, 75 und 68 Jahre alt, wurden mit dem Notarzt und der Rettung mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Waidhofen/Thaya eingeliefert.

Die Kameraden der FF Göpfritz/Wild versuchten mittels Scherer und Spreizer den LKW wieder soweit fahrbereit bzw. für die Verbringung fertig zu machen. Die restlichen Arbeiten konnten von den Kameraden der FF Weinpolz selbst bewerkstelligt werden.

An beiden Sattelfahrzeugen und am Pkw entstand schwerer Sachschaden und am Lkw leichter Sachschaden. Das Unfallfahrzeug wurde sichergestellt und wird untersucht werden.

Die B 5 war bis um 10.30 Uhr zur Gänze gesperrt.

Nach ca. eineinhalb Stunden konnten die Mitglieder der FF Göpfritz/Wild wieder mit den Fahrzeugen in das Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft von Fahrzeugen und Geräten wieder herstellen.



Text und Fotos: FF Göpfritz/Wild (Sachgebiet Öffentlichkeitsarbeit)


shop.wax.at


"Verkehrsunfall mit 2 LKWs und zwei PKWs" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version