FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 41
Mitglieder: 7
Gesamt: 48

Jetzt online:
01 : repi
02 : andreasleopold
03 : comweil
04 : bombero2301
05 : fuchsi
06 : Petzi122
07 : fro

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Hochwasser in Aschbach am 16. und 17.05.2014 (xxx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Kurz nach der Rückkehr unserer Einsatzkräfte aus dem KHD-Einsatz wurden unsere Mitglieder bereits zu Sicherungsarbeiten auf die B122 alarmiert. Grund für diese Alarmierung war ein überfluteter Teil der Bun-desstraße. Die Einsatzkräfte der FF Aschbach sicherten den Straßenabschnitt ab und sperrten diesen für den gesamten Straßenverkehr.

Nach der Übergabe an die Straßenmeisterei St.Peter/Au konnten die Einsatzkräfte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Im Laufe des Nachmittags musste die FF Aschbach in Zusammenarbeit mit der Fa. Hinterholzer eine Verklausung oberhalb der Wehranlage in der Dornaumühle entfernen. Zahlreiches Treibgut hatte sich am Steg angesammelt und wurde mit einem Bagger aus der Url entfernt. Die ganze Nacht von Freitag auf Samstag hielten einige Feuerwehrmitglieder einen Nachtdienst im Feuerwehrhaus ab um die aktuellen Pegelstände sowie die weitere Wetterentwicklung zu verfolgen. Nach einigen Erkundungsfahrten während der Nachtstunden konnte bereits ein deutlicher Rückgang der Pegelstände beobachtet werden, und die B122 wieder für den Verkehr freigegeben werden. In der Nacht wurde am Steg in der Dornaumühle bereits eine erneute Verklausung entdeckt, welche am nächsten Tag beseitigt wurde. Am Nachmittag des 17.05.2014 konnte die Einsatzbereitschaft wieder vollständig hergestellt werden.
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: FF Aschbach


FeuerwehrObjektiv


"Hochwasser in Aschbach am 16. und 17.05.2014 (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version