FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 28
Mitglieder: 0
Gesamt: 28

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Update zum Hilfseinsatz in Bosnien des NÖLFV (x)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Die weiträumigen Überschwemmungen im Einsatzraum sind immer noch vorhanden. Mehrere Personen sind im Großraum Orasje noch immer durch die Wassermassen eingeschlossen.

Eine Selbstrettung ist nicht mehr möglich. Die zur Unterstützung der örtlichen Einsatzkräfte angeforderten internationalen Katastrophenhilfeeinheiten (BRD THW, Kroatien, Albanien, Belgien, AT) sind weiterhin im Einsatz. Der Pegelstand ist im Laufe des gestrigen Tages im Bereich der Stadt Orasje leicht angestiegen (ca. + 10 cm).

Hauptaufgaben 21. Mai 2014:

Mitwirkung bei der Evakuierung eines Gefängnisses in Orasje (Sicherungsdienst). Der Feuerwehr-Führungsstab wurde im Stadion in Orasje eingerichtet. Weiterhin werden alle internationalen Einsatzkräfte (derzeit ca. 150 - 200 Personen) in der örtlichen Einsatzleitung vom NÖ Versorgungsdienst verpflegt. Am frühen Nachmittag wurden vier Erwachsene und ein Kind aus einem Haus gerettet.

Planung 22. Mai:

Gegen 10.30 Uhr wir die EU-Kommissarin für humanitäre Hilfe und Krisenschutz, Frau Kristalina Iwanowa Georgieva, in Orasje eintreffen. Weiterhin müssen Sicherungsdienste sowie Evakuierungen durchgeführt werden. Mit Hubschraubern des Schweizer Militärs wird das Gebiet aus der Luft erkundet.

Eingesetzte Kräfte:

• Landesführungsstab Feuerwehr in Tulln: 4 Personen

• NÖ Landesfeuerwehrverband: 17 Mitglieder mit 6 Fahrzeugen und einem Boot

• BF Wien mit zwei Booten

• Österreichische Wasserrettung mit 13 Einsatzkräften und 3 Fahrzeugen

Quelle und Bilder: NÖ LFKDO/Matthias Fischer


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Update zum Hilfseinsatz in Bosnien des NÖLFV (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version