FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 26
Mitglieder: 3
Gesamt: 29

Jetzt online:
01 : rowa
02 : Lupo
03 : wax

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Internationalen Katastropheneinsatz nach Bosnien in den Raum Orasje (x)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Am Samstag, 24.5.2014 ging ein Feuerwehrmitglied von der Feuerwehr
Neulengbach mit dem Versorgungsfahrzeug in den Internationalen
Katastropheneinsatz nach Bosnien in den Raum Orasje.

Insgesamt wurden 3 Großpumpen nach Bosnien gebracht, welche 45.000 l in
der Minute oder 2,7 Mio Liter in der Stunde fördern.

Die Feuerwehr Neulengbach Stadt unterstützt mit einem Versorgungsfahrzeug
und dem Feuerwehrmitglied Markus Kropatschek bei etwaigen Reparaturen,
welche sofort vor Ort behoben werden können, um keine Unterbrechung bei
den Pumparbeiten zu haben.
Insgesamt sind am Samstag früh 20 Feuerwehrmitglieder mit 7 Fahrzeugen und
den 3 Großpumpenanhänger nach Bosnien aufgebrochen. Die Ablöse des
Versorgungsteams, welche die NÖ Einsatzkräfte als auch die anderer Staaten
verpflegt, ist bereits am Freitag abend nach Bosnien aufgebrochen.

Am Samstag früh wurden die Mitglieder mit den erforderichen Impfungen noch
versorgt sowie erhielten sie eine Unterweisung über die Umstände und
Verhaltensweisen. Ebenso wurden sie über die Gefahren von möglichen Minen
im Einsatzgebiet unterwiesen.
Um 08.30 Uhr fuhr der Konvoi von der Landesfeuerwehrschule Tulln ab, die
Route mit mehr als 600 km ging über Ungarn, Kroatien nach Bosnien, Raum
Orasje,
wo es Überflutungen von bis zu 3m Höhe gibt.

Der Einsatz dieser Gruppe wird bis Mittwoch, 28.5.2014 dauern, eine Ablöse
der eingesetzten Gruppen wurde bereits organisiert und wird am Dienstag,
abends in das Einsatzgebiet abfahren.




shop.wax.at


"Internationalen Katastropheneinsatz nach Bosnien in den Raum Orasje (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version