FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 43
Mitglieder: 1
Gesamt: 44

Jetzt online:
01 : FFAngern

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Steiermark: Europameisterschaften der härtesten Feuerwehrmänner

LeistungsbewerbeHerbert Krenn ist wieder härtester Feuerwehrmann Europas.
Am vergangenen Wochenende wurden wieder die Europameisterschaften der härtesten Feuerwehrleute im deutschen Mönchengladbach ausgetragen.

150 Wettkämpfer aus 8 Nationen haben sich dieser Herausforderung gestellt, darunter auch unser härtester Feuerwehrmann Österreichs Herbert Krenn von der Freiwilligen Feuerwehr Heiligenkreuz am Waasen.
Das Wetter war ideal, bewölkt und nur so um die 26 Grad, also perfektes Wettkampfwetter . Es wird ja auch mit voller Einsatzmontur und Atemschutzgerät an den Start gegangen, so hat man schon ca. 25kg am Körper, außerdem wird auf der ersten Station das Atemschutzgerät auch angeschlossen.
Bei diesen vier sehr kräfteraubenden und anspruchsvollen Feuerwehrtechnischen Stationen wird von einem jeden Teilnehmer alles abverlangt , will man bei diesen Wettkampf bestehen muss man auch bereit sein über seine Grenzen zu gehen.


Die vier Stationen kurz erklärt.


1. Es werden zwei 80Meter lange B- Druckschläuche am Tanklöschfahrzeug angeschlossen und diese danach ausgezogen, danach werden 40 Meter zusammengerollt

2. Auf einer Hammerbox wird ein Gewicht von ca. 70 kg eineinhalb Meter nach hinten geschlagen, danach ein Kanister durch einen Tunnel getragen ,anschließend ein 80kg Dummy mittels Rautekgriff 100 Meter gezogen und danach läuft man 90 m zu einer 3 Meter Wand , die man überklettern muss.

3. Zwei Leiter werden an einem Gebäude angelehnt, danach werden zwei 25kg Kanister in den 2. Obergeschoß getragen eine 25 kg schwere Schlauchreserve nach oben gezogen , mit den Kanistern wieder nach unten laufen

4. Es werden 15 Stock nach oben gelaufen.


Ich bin wieder sehr zufrieden mit meiner Leistung , mein Ziel war der Europameistertitel in der Alterswertung, der mir auch gelungen ist, aber das es dann so gut lief mit diesem habe wirklich nicht gerechnet , aber das schöne ist dabei das auch die anderen auch nicht damit gerechent haben. Jetzt heißt es nochmal voll durchstarten und für die Weltmeisterschaften in Los Angeles/ USA , im August, sich gut vorbereiten. So der Einblick von unseren härtesten Feuerwehrmann Herbert Krenn.



Geschlagen wurde Krenn nur von den um 15 Jahre jungeren mehrmalligen Europameister Lukas Novak aus Tschechien und dritter wurde der amtierente Weltmeister Joachim Posants aus Deutschland.

Quelle und Bilder: Herbert Krenn


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Europameisterschaften der härtesten Feuerwehrmänner" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Leistungsbewerbe


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Leistungsbewerbe:
Ergebnislisten des NÖ LFLB online

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version