FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 50
Mitglieder: 4
Gesamt: 54

Jetzt online:
01 : Feuer1234
02 : BFW
03 : feuerwehrla
04 : bankier

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Technischer Einsatz am 15.110.2015, für die Feuerwehren Maria Ellend und Haslau/D. (xxxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Am 15.10.2015, um 11.52 Uhr, wurden die Feuerwehren von Haslau/D. und Maria Ellend, zu einer Fahrzeugbergung nach einem Verkehrsunfall zwischen einer Schnellbahngarnitur der Linie S 7 und einem PKW nach Maria Ellend, Eisenbahnkreuzung mit der Nußallee beordert.



Am Einsatzort eingetroffen, konnte festgestellt werden, dass der Lenker eines PKW in der Nußallee in Richtung LB 9 fuhr und an der Eisenbahnkreuzung mit einem Schnellzug der Linie S 7 kollidierte. Der PKW wurde einige Meter mitgeschleift und kam nach dem Kreuzungsbereich am Bahndamm zu liegen. Personen waren glücklicherweise keine im Fahrzeug eingeklemmt.

Die Besatzung des ebenfalls anwesenden Rettungshubschrauber versorgte eine verletzte Person.

Nach Rücksprache mit dem Notfallkoordinator wurde eine Abschaltung des Stromes und die Erdung der Fahrdrähte veranlasst.

Da die Unfallstelle nunmehr gefahrlos betreten werden konnte, wurde die Batterie des Fahrzeuges abgeklemmt und der PKW mittels Seilwinde der FF Haslau/D. aus dem Unfallbereich geborgen. Anschließend wurde der PKW von der Unfallstelle entfernt und an einer gesicherten Örtlichkeit abgestellt. Nachem die Fahrbahn gereinigt wurde und die Stromzufuhr für die Schnellbahngarnitur wieder hergestellt war, wurde die Schnellbahngarnitur in den nahegelegenen Bahnhof gebracht und wir konnten von der Unfallsstelle ab- bzw einrücken und die Einsatzbereitschaft an Florian Niederösterreich melden.

Am Einsatzort anwesend waren: Die FF Haslau/D. mit 4 Mann, die FF Maria Ellend mit 11 Mann, eine Streife der Polizei Regelsbrunn mit 2 Mann, Rettungshubschrauber C 9., das KIT-Team der ÖBB., sowie der Notfallkoordinator der ÖBB.

Ein herzliches Dankeschön ergeht an die Kameraden der FF Haslau/D., für die hervorragende Zusammenarbeit.
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Gerhard MARENITSCH


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Technischer Einsatz am 15.110.2015, für die Feuerwehren Maria Ellend und Haslau/D. (xxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version