FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: artner
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6426

Benutzer online:
Besucher: 29
Mitglieder: 0
Gesamt: 29

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Vorarlberg: Kind in Eis eingebrochen (xxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Zwei Kinder waren am Mittwochmittag auf der Eisfläche des Bruggerlochs, als eines von ihnen im Eis einbrach. Da es dem zweiten Kind nicht gelang, das eingebrochene Kind zu retten, alarmierte es die Einsatzkräfte.
Als erstes war die Polizei mit mehreren Streifen vor Ort, zwei Beamte der Dienststellen Lustenau und Hard, ein ausgebildeter Wasserretter, eilten dem Kind zur Hilfe. Auch diese brachen im Eis ein, konnten das Kind aber über Wasser halten und gleichzeitig mit dem Eintreffen des Eisrettungsbootes der Feuerwehr Höchst an Land bringen.

Die Schultasche des Kindes dürfte bis dahin für den nötigen Auftrieb gesorgt und ein Untergehen verhindert haben. Das Kind ist ansprechbar und wurde mit starken Unterkühlungen ins Krankenhaus eingeliefert.

Im Einsatz waren die Feuerwehr Höchst mit dem Eisrettungsboot, die Vorarlberger Wasserrettung, zwei Rettungsfahrzeuge, ein Notarzt, Beamte der Polizeiinspektionen Lustenau, Hard und Höchst sowie der Notarzthubschrauber Christophorus 8, der Polizeihubschrauber Libelle und ein Polizeihubschrauber der St. Galler Kantonspolizei.
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: FF Höchst / Jörg Oberhammer


FeuerwehrObjektiv


"Kind in Eis eingebrochen (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version