FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 56
Mitglieder: 0
Gesamt: 56

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : 2 Fahrzeugbergungen für die HFW Bad Ischl (xxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
B145 Fahrzeug auf Dach
„B145, Umfahrungsbrücke, Fahrzeugbergung, mit dieser Einsatzmeldung wurden heute um 05:25 Uhr die Kameraden des 2. Bereitschaftszuges der Hauptfeuerwache von der OÖ Landeswarnzentrale mittels Funkmeldeempfänger alarmiert.
Ein Fahrzeuglenker kam mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab, stürzte über eine kleine Böschung und kam in der Wiese auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrzeuginsassen blieben gottlob unverletzt.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr war bereits eine Sektorstreife der Polizeiinspektion Bad Ischl vor Ort.
Mittels des Kranes des schweren Rüstfahrzeuges wurde das Fahrzeug wieder auf die Fahrbahn gehoben und anschließend auf einen sich in der Nähe befindlichen Parkplatz geschleppt.

Anschließend konnte der Einsatz wieder beendet werden.
Insgesamt waren 12 Freiwillige mit SRF, RLF-A2000 und ELF im Einsatz.

Erneuter Fahrzeugüberschlag in Bad Ischl
Nach der frühmorgendlichen Fahrzeugbergung, wurden die Ischler Florianis erneut zu einem Fahrzeugüberschlag gerufen.

wax.at News


Um 09:40 Uhr wurden die Feuerwehren Mitterweissenbach, Pfandl und die Hauptfeuerwache zur Abzweigung Weissenbachtal alarmiert.
Eine Lenkerin geriet mit ihrem PKW ins Schleudern und blieb nach einem Überschlag in der angrenzenden Wiese liegen.

Zum Glück war sie, entgegen ersten Meldungen, nicht in Ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Somit konnte mit der PKW-Bergung und der Beseitigung von ausgeflossenen Betriebsmitteln begonnen werden.
Die verletzte Insassin wurde vom Roten Kreuz versorgt und ins Krankenhaus gebracht.

wax.at News


Im Anschluss konnte wieder ins Zeughaus eingerückt werden.
Im Einsatz standen 59 Mann mit neun Fahrzeugen der Feuerwehren Mitterweissenbach, Bad Ischl und Pfandl sowie ein SEW des Roten Kreuzes und zwei Streifen der Polizei.

Quelle und Bilder: FF Bad Ischl


FeuerwehrObjektiv


"2 Fahrzeugbergungen für die HFW Bad Ischl (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version