FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 50
Mitglieder: 4
Gesamt: 54

Jetzt online:
01 : brainDOTcom
02 : fireflyer
03 : Feuer1234
04 : bankier

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Aggresiver Schwan vor dem Landesklinikum Hollabrunn (xx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Am Sonntagmorgen wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn zu einer Tierrettung zum Landesklinikum Hollabrunn alarmiert.
Vor Ort stellte sich folgendes Bild: Ein aggresiver Schwan hatte sich vor den Haupteingang des Landesklinikum verirrt.
Dabei fauchte der Schwan Personen an die sich ihm näherten und ließ sich nicht fangen.

Die Einsatzkräfte der Feuerwehr Hollabrunn versuchten mit Hilfe von zwei Steckleitern den Schwan auf einen Autoanhänger, welcher mit einem Netz abgedeckt war, zu locken. Als der Schwan in die Enge getrieben wurde machte dieser vor dem Autoanhänger halt. Feuerwehrkommandantstellvertrer Markus Pfeifer legte rasch eine Decke über den aggresiven Schwan, packte ihn und sperrte diesen in eine Tierbox.

Der "wilde" Schwan wurde in weiterer Folge von einem Tierarzt abegholt.
Warum sich der Schwan vor das Landesklinikum verirrte bzw so aggresiv reagierte ist uns nicht bekannt.
wax.at News


Quelle und Bilder: FF der Stadt Hollabrunn / Stefan Kirchhofer


shop.wax.at


"Aggresiver Schwan vor dem Landesklinikum Hollabrunn (xx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version