FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Carolin
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6436

Benutzer online:
Besucher: 28
Mitglieder: 0
Gesamt: 28

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Auffahrunfall fordert fünf Verletzte (xxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Am 6. September kam es auf der Landesstraße 60 erneut zu einem Großaufgebot an Rettungskräften nach einem Verkehrsunfall. Um 13:34 Uhr wurden insgesamt sieben Feuerwehren zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich zwei eingeklemmten Personen Höhe Matzles alarmiert.



Die Lenkerin eines VW Polo war auf der Landesstraße 60 unterwegs und wollte Höhe Matzles links in die Ortschaft einbiegen. Ein hinter ihr fahrender Ford Focus hielt hinter dem abbiegenden VW an und wollte das Abbiegemanöver abwarten. Zur gleichen Zeit näherte sich von Waidhofen/Thaya kommend ein Dacia. Vermutlich übersah der Lenker die beiden vor ihm stehenden PKW`s und krachte gegen das Heck des Ford Focus. Durch die Wucht wurde der Ford gegen den vor ihm stehenden VW Polo katapultiert. Bei diesem Unfall wurden insgesamt fünf Personen unbestimmten Grades verletzt und von den Rettungsdiensteinheiten in das Landesklinikum Waidhofen/Thaya zur weiteren Versorgung abtransportiert.

Beim Eintreffen der Mannschaft des Vorausfahrzeuges konnte rasch Entwarnung für die weiteren anrückenden Feuerwehren gegeben werden, denn es waren keine Personen eingeklemmt. So konnten bereits einige Feuerwehren die Einsatzfahrt abbrechen und wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr unterstützen die Rettungskräfte bei der Personenrettung. Weiters wurde ein im Dacia mitgeführter Hund aus dem Fahrzeug geholt und bis zu Abholung betreut. Nach Rücksprache mit dem Einsatzleiter der Feuerwehr Matzles wurde der stark beschädigte Ford an den Straßenrand im Ortsgebiet von Matzles geschoben. Der ebenfalls schwer beschädigte Dacia wurde mit dem Ladekran auf das Wechselladefahrzeug verladen und von der Unfallstelle abtransportiert. Der im Heck beschädigte VW Polo konnte selbständig von der Unfallstelle weggefahren werden.

Um 14:56 Uhr rückten die Einsatzkräfte der Stadtfeuerwehr wieder ins Feuerwehrhaus ein.
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Auffahrunfall fordert fünf Verletzte (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version