FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 33
Mitglieder: 5
Gesamt: 38

Jetzt online:
01 : gruch
02 : fuchsi
03 : JohannResch
04 : hallerf
05 : repi

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Einsatznachrichten aus NÖ

Einsätze AllgemeinÜber folgendes Einsatzgeschehen berichtet die SID:

- Verkehrsunfall mit Personenschaden - Bezirk Horn
- Brand eines Pkw in einer Garage - Bezirk Melk
- Verkehrsunfall mit Personenschaden - Bezirk Krems/D

- Verkehrsunfall mit Personenschaden - Bezirk Horn

Am 02.11.2003, gegen 22.40 Uhr, lenkte ein 25-jähriger Einzelhandelskaufmann seinen Pkw auf der 45 von Sigmundsherberg kommend in Richtung Missingdorf. Der Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern und prallte in weiterer Folge gegen einen Baum. Er wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt und mußte von der Feuerwehr mittels Bergescheren aus dem Wrack geborgen und in das KH Horn eineliefert werden. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

- Brand eines Pkw in einer Garage - Bezirk Melk

Am 02.11.2003, um 14.45 Uhr, wurde ein 45-jähriger Lanwirt von Spaziergängern verständigt, dass in seiner Garage ein Pkw zu brennen begonnen habe. Der Landwirt hatte zuvor den Pkw seines Nachbarn repariert und eine Kaffeepause eingelegt. In der Zwischenzeit hatte der Pkw zu brennen begonnen. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr konnte zwar verhindert werden, dass das Wirtschaftsgebäude in welchem sich die Garage befand zur Gänze abbrannte, es entstand jedoch trotzdem ein Schaden in Höhe von ca. ¤ 70.000 bis 100.00,--. Die Tiere im angrenzenden Laufstall konnten allesamt gerettet werden. Bei den Löschversuchen hatte sich der Landwirt selbst an den Händen verletzt. Die Brandursache wird von einem Brandsachverständigen geklärt werden.

- Verkehrsunfall mit Personenschaden - Bezirk Krems/Donau

Am 02.11.2003, gegen 13.30 Uhr, lenkte ein 66-jähriger Pensionist seinen Pkw im Gemeindegebiet von Weinzierl/Walde von Groß Heinrichsschlag kommend in Richtung Seibererstraße. Aus bisher unbekannter Ursache kam es in Kreuzungmitte zu einem Frontalzusammenstoß mit dem aus Kottes in Richtung Weißenkirchen fahrenden Pkw eines 47-jährigen Arbeiters und dessen 42-jähriger Gattin. Bei dem Verkehrsunfall wurden die Beifahrerin unbestimmten Grades und der Pensionist schwer verletzt. Er wurde mit dem Notarzthubschrauber in das KH Krems eingeliefert. Zur Bergung der Fahrzeuge war die Feuerwehr mit 8 Fahrzeugen und 46 Mann im Einsatz. Die Unfallstelle war nur erschwert passierbar.


FeuerwehrObjektiv


"Einsatznachrichten aus NÖ" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version