FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: KoberM
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6439

Benutzer online:
Besucher: 18
Mitglieder: 4
Gesamt: 22

Jetzt online:
01 : globalc
02 : Stritzi
03 : blondbarti
04 : Feuer1234

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Unfall mit Eisenbahn bei Brand (xxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Hier Florian Nö. um 14.35 Uhr, Technischer Einsatz - Eisenbahnunglück T3 für die Feuerwehr der Stadt Gmünd, NÖVOG-Strecke Gmünd-Litschau, LH 66 bei Brand, Eisenbahn gegen PKW, Näheres derzeit nicht bekannt...



Am 04. August 2018 wurde die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Gmünd um 14.35 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Menschenrettung angefordert. Die Zusatzinformation lautete auf "PKW gegen Eisenbahn". 15 Mitglieder rückten unverzüglich mit VORAUS, RÜST, KRAN und TANK 2 Gmünd zum Einsatzort aus, die Alarmzentrale blieb mit 4 Mitgliedern besetzt. Während der Anfahrt zur Einsatzstelle wurden mehrere, im PKW eingeklemmte Personen nachgemeldet. Aus derzeit nicht bekannter Ursache waren im Bereich eines Bahnüberganges ein PKW und ein Schienenbus kollidiert. Der Personenkraftwagen wurde bei dem Unfall schwerst beschädigt, die 3 Insassen waren im Fahrzeug eingeklemmt. Der Schienenbus sprang durch den Zusammenprall aus den Schienen. In einer vorbildlichen Zusammenarbeit aller Blaulichtorganisationen wurden die Verunfallten zunächst aus dem PKW gerettet und durch die anwesenden Notarztteams erstversorgt und stabilisiert. Danach erfolgte der Abtransport der Verletzten mit den beiden Notarzthubschraubern und dem Gmünder Notarztteam in verschiedene Schwerpunktkliniken.

Zum Einsatz ausgerückt waren 15 KameradInnen mit 1 Kleinrüstfahrzeug-S, 1 schweren Rüstfahrzeug, 1 Kranfahrzeug und 1 Tanklöschfahrzeug 4.000. Die Alarmzentrale blieb mit 4 Mitgliedern besetzt. Im Einsatz standen auch die Freiwilligen Feuerwehren Brand, Steinbach, Amaliendorf und Schrems sowie die Polizei. Seitens des Roten Kreuzes standen die Notarzthubschrauber C2 und C10, die Notarzteinsatzfahrzeuge aus Gmünd und Zwettl sowie mehrere Rettungstransportwagen im Einsatz.
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Dr. Michael Böhm www.ff-gmuend.at


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Unfall mit Eisenbahn bei Brand (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version