FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: FF Ort im Innkreis
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6434

Benutzer online:
Besucher: 56
Mitglieder: 7
Gesamt: 63

Jetzt online:
01 : JohannResch
02 : Fire-fighter
03 : Feuerpatsche
04 : fuchsi
05 : stolli
06 : ras7192
07 : bletschntandla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Steiermark: Feuerwehren bei tragischem Verkehrsunfall im Ennstal gefordert (xxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News


Zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem heute Früh zwei PKW beteiligt
waren, kam es heute - wie so oft - auf der Ennstalbundesstraße, Höhe
Lehen/Oberhaus. Eine nachfolgende Verkehrsteilnehmerin setzte unverzüglich
einen Notruf ab. Um 06:09 Uhr verständigte das Rote Kreuz die
Feuerwehrzentrale und die Disponenten am Florian Liezen alarmierten die
Freiwilligen Feuerwehren Oberhaus, Haus und Schladming zur Menschenrettung.

Nach Erkundung durch die Einsatzleitung Oberhaus begannen die Einsatzkräfte
mit dem Absichern der Unfallstelle, Herstellen eines mehrfachen
Brandschutzes und der aufwändigen Menschenrettung; drei Personen waren noch
im Fahrzeug eingeklemmt und mussten mittels hydraulischem Rettungsgerät
befreit werden. Nach medizinischer Erstversorgung an der Unfallstelle
wurden die Patienten vom Roten Kreuz in das Krankenhaus Schladming
eingeliefert, für einen Fahrzeuginsassen kam jedoch leider - trotz
intensiver Reanimationsversuche durch das Schladminger Notarztteam - jede
Hilfe zu spät. Zwei Personen wurden schwer verletzt, eine weitere kam mit
leichten Verletzungen davon.

Nach Unterstützung bei der Patientenversorgung bindeten die Einsatzkräfte
ausgeflossene Betriebsmittel beider Fahrzeuge und reinigten die
Verkehrsfläche. Für die Dauer der Aufräumarbeiten war die B320 auf der
Strecke Schladming bis Oberhaus komplett gesperrt; erst um 08:26 Uhr konnte
sich die letzte einrückende Feuerwehr (FF Oberhaus) wieder einsatzbereit
melden.


Im Einsatz standen:

*3 Feuerwehren mit 10 Fahrzeugen und 50 Mann: *
FF Oberhaus mit LFB-A und MTF
FF Schladming mit SRF, RLF-A 2000, ÖF, LKW und MTF
FF Haus mit HLF3, KLF und MTF

*Rotes Kreuz Schladming mit 12 Mann*:
4 RTW, 1 NEF, 1 Einsatzleitung
1 Praktischer Arzt

weiters:
Polizei
Straßenmeisterei
Abschleppunternehmen
Bestattung
wax.at News
wax.at News
wax.at News




FeuerwehrObjektiv


"Feuerwehren bei tragischem Verkehrsunfall im Ennstal gefordert (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

Vorhandene Themen

Einsätze Allgemein