FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: FF Ort im Innkreis
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6434

Benutzer online:
Besucher: 56
Mitglieder: 8
Gesamt: 64

Jetzt online:
01 : JohannResch
02 : Fire-fighter
03 : Feuerpatsche
04 : fuchsi
05 : comweil
06 : stolli
07 : ras7192
08 : bletschntandla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Verkehrsunfälle auf der Autobahn A1 in Neulengbach (xxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Am 1. September kam es auf der A1 Westautobahn und ebenso auf der A21 Wiener Aussenringautobahn bei Regen und nassen Fahrbahnverhältnissen zu mehreren Verkehrsunfällen.

Um 06:30 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt erstmals alarmiert. Einsatzort war die A1 bei Autobahnkilometer 40,0, (Richtungsfahrbahn Salzburg). Ein mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern besetzter PKW war gegen die Leitschiene geprallt und kam erheblich beschädigt am mittleren Fahrstreifen zu stehen. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt führten rasch die Fahrzeugbergung mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeugs durch, um den sich aufbauenden Verkehrsstau auf der während der Bergungsarbeiten nur einspurig befahrbare Autobahn möglichst schnell wieder aufzulösen.
Die bei diesem Unfall glücklicherweise unverletzt gebliebenen Fahrzeuginsassen und deren Reisegepäck wurden mit dem Versorgungsfahrzeug ins Feuerwehrhaus gebracht, dort versorgten wir die auf der Rückreise vom Urlaub befindliche Familie mit Kaffee und Getränken, bis der Familienvater über seine Versicherung ein Leihfahrzeug organisiert hatte. Großer Dank und schlußendlich strahlende Kinder waren der Lohn für die freiwilligen Helfer.
Um 09:26 Uhr erfolgte eine erneute Alarmierung, diesmal mussten die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt zu einem Verkehrsunfall auf der A21 (Autobahnkilometer 2,5; Richtungsfahrbahn Wien) ausrücken. 500 Meter vor der Ausfahrt Hochstraß hatte sich ein vollbesetzter PKW überschlagen und kam rechts des Pannenstreifens am Dach zu liegen. Wie durch ein Wunder konnten alle Fahrzeuginsassen (2 Erwachsene, 3 Kinder) bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr völlig unverletzt aus dem Wrack klettern. Die Fahrzeugbergung konnte erneut sehr rasch mit dem Ladekran des Wechselladefahrzeugs durchgeführt werden. Mit dem Versorgungsfahrzeug wurden die Fahrzeuginsassen zur Raststätte Steinhäusl gebracht, wo sie von Bekannten abgeholt werden konnten.

Eingesetzte Organisationen:
Freiwillige Feuerwehr Neulengbach-Stadt
Polizei
Rettungsdienst
ASFINAG

Eingesetzte Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Neulengbach-Stadt: Wechselladefahrzeug
Schweres Rüstfahrzeug
Versorgungsfahrzeug
10 Mann + 1 Frau
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Xaver Hiebner


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Verkehrsunfälle auf der Autobahn A1 in Neulengbach (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

Vorhandene Themen

Einsätze Allgemein