FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 29
Mitglieder: 3
Gesamt: 32

Jetzt online:
01 : brainDOTcom
02 : FFMA
03 : feuerwehrla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Vorarlberg: Mädchen "sammelten" für die Caritas

Einsätze Exekutive & KriminalitätAm 12.11.2003 führten zwei unbekannte ca. 17-jährige, Vorarlberger Dialekt sprechende Mädchen im Stadtgebiet von Hohenems eine Haussammlung durch.


Dabei gaben sie fälschlicherweise an, für die CARITAS unterwegs zu sein.

Im Nachtrag zu der ho. Presseaussendung Nr. 305/1 vom 13.11.2003 wird mitgeteilt, daß ebenfalls durch 2 Mädchen am 13.12.2003 gegen 18.00 Uhr in Röthis in den Straßen "Im Gängle" und "Rautenastraße" betrügerische Haussammlungen durchgeführt wurden. Sie gaben fälschlicherweise an für die CARITAS unterwegs zu sein und zeigten gefälschte Sammelausweise vor.



Beschreibung:

1. Weiblich, ca. 17 Jahre alt, braune längere glatte Haare, zu einem Schwanz zusammen gebunden, rundes Gesicht, ein Piercing (kleiner grüner Stein) am rechten Ohr, ca. 165 cm groß, normale Statur, bekleidet mit schwarzem langen Mantel, weißem Pulli, grün-braune Glocken-Stoffhose, hohe schwarze Schuhe und beiger Handtasche.



2. Weiblich, ca. 17 Jahre alt, violette glatte Haare, rechten Nasenflügel einen Piercing-Stecker, ovales Gesicht, ca. 160 cm groß, schlank, bekleidet mit mehrfärbiger Jacke, gemustertem Schal, beige Glocken-Jeans, Turnschuhe. Hinweise sind an den GP Sulz oder jede andere Sicherheitsdienststelle erbeten.

Zu den betreffenden Presseberichten wird nachgetragen, dass sich am 15.11.2003 drei Mädchen im Alter von 14 bis 16 Jahren gemeldet haben, die zugaben die betrügerischen Haussammlungen durchgeführt zu haben. Die Verdächtigen haben den Schaden sofort wieder gutgemacht.


shop.wax.at


"Mädchen "sammelten" für die Caritas" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Exekutive & Kriminalität


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Exekutive & Kriminalität:
Florianis stoppen Autoeinbrecher (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version