FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Carolin
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6436

Benutzer online:
Besucher: 23
Mitglieder: 5
Gesamt: 28

Jetzt online:
01 : Petzi122
02 : Michael Kemptner
03 : Firesearcher
04 : ebnerh
05 : nm

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Tragischer Verkehrsunfall mit Todesfolge (xxxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
In den frühen Morgenstunden des 10. Mai 2019 wurden die ehrenamtlichen Feuerwehrmitglieder um 04:51 Uhr unsanft aus dem Schlaf gerissen. Erweitert zur stillen Alarmierung, heulten in Maria Enzersdorf die Sirenen, wodurch die Kräfte zu einem technischen Einsatz mit Menschenrettung am Franziskanerplatz alarmiert wurden. Ein Motorradlenker verlor, aus bislang ungeklärten Umständen, die Kontrolle über sein Fahrzeug und krachte mit voller Wucht gegen das Portal zur Pfarrkirche.

Durch den heftigen Aufprall wurden Mauerteile und ein gusseisernes Zaunelement aus den Verankerungen gerissen sowie die massive Eingangstüre beschädigt. Hierbei wurde der Lenker vom Motorrad geschleudert und kam erst im Vorgarten der Pfarre zum Liegen. Trotz intensiver Bemühungen aller Einsatzkräfte, konnte der anwesende Notarzt leider nur noch den Tod feststellen. Um Schaulustige vom Unfallgeschehen abzuschotten, brachte man entlang der Unfallstelle den mobilen Sichtschutz vom Hilfeleistungsfahrzeug in Stellung. Nach der Unfallaufnahme und der Beweissicherung durch die Polizei, konnte mit den umfassenden Aufräumarbeiten begonnen werden. Zuerst musste das total zerstörte Motorrad auf die Ladefläche des Versorgungsfahrzeuges gehoben und zum Landeskriminalamt Mödling verbracht werden. Nun wurde die Verkehrsfläche von herumliegenden Fahrzeugteilen gereinigt sowie Ölbindemittel aufgetragen, damit die ausgelaufenen Betriebsmittel nicht ins öffentliche Kanalnetz gelangen. Nach Rücksprache mit der Pfarre wurde entschieden, die einsturzgefährdete Ziegelwand gesichert umzulegen. Dazu wurde mittels Akku-Schere das Torverbindungselement durchtrennt, wodurch die Mauer zu Fall kam. Abschließend wurde der Gehweg umfangreich abgesperrt. Nach über drei Stunden war der Einsatz beendet und die 17 Mitglieder konnten mit ihren vier Fahrzeugen, unter der Einsatzleitung von Kommandant OBI Martin Gall, wieder einrücken um mit den Reinigungsarbeiten zu beginnen.
Ein aufrichtiges Mitgefühl allen Hinterbliebenen des verunglückten Motorradfahrers!
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Presseteam FF Maria Enzersdorf


FeuerwehrObjektiv


"Tragischer Verkehrsunfall mit Todesfolge (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version