FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: flogrisu
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6425

Benutzer online:
Besucher: 41
Mitglieder: 6
Gesamt: 47

Jetzt online:
01 : Fire-fighter
02 : DAsteini
03 : Feuerpatsche
04 : fuchsi
05 : Fischer_christoph
06 : fire_rescue

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Steiermark: Feuerwehr stellt Wasserversorgung sicher (xxx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
Aufgrund eines technischen Gebrechens an der Hauptwasserleitung aus der Wörschachklammquelle, welche den Hochbehälter von Wörschach versorgt, ist der Ort Wörschach mit seinen rund 1.200 EinwohnerInnen seit etwa 15 Uhr ohne zentrale Wasserversorgung. Ein provisorisch hergestellter Wasserbezug aus einem Tiefbrunnen mißlang, nachdem die Pumpenanlage defekt wurde. Seit 16 Uhr stellt die Feuerwehr eine Notversorgung sicher.



Die Bezirksfeuerwehrzentrale Liezen alarmierte gegen 16 Uhr die umliegenden Feuerwehren, um mittels Mannschaftstransportfahrzeugen Sprechdurchsagen im Ortsgebiet durchzuführen und so die Bevölkerung zu informieren. Weiters sind mehrere Tanklöschfahrzeuge im Einsatz, um betroffene Landwirtschaftsbetriebe mit Wasser für die Tiere zu versorgen. Für den Transport von Trinkwasser hat der LKW der FF Liezen einen 1.000 Liter Behälter von der Firma Knauf übernommen. Die Bevölkerung hat die Möglichkeit, beim Rüsthaus Wörschach Trinkwasser und Nutzwasser abzuholen, die Firma Schrottshammer steht hier mit einem LKW mit stillem und prickelndem Wasser. Für die Bereitstellung von Nutzwasser hat die FF Wörschach nebst Rüsthaus außerdem einen Wasserbezug aus dem Bach hergestellt. Ein Milchtransporter der LG Ennstal mit 12 m³ Fassungsvermögen versorgt unterdessen den Hochbehälter von Wörschach mit Trinkwasser (Wasserbezug in den Gemeinden Aigen und Stainach über Oberflurhydrant). Weiters wird durch Gemeinde und Feuerwehr versucht, eine provisorische Wasserleitung von der Klammquelle zum Hochbehälter zu installieren.


Im Einsatz stehen:

die Feuerwehr Wörschach mit MTF (Einsatzleitung)
die Feuerwehren Phyrn, Liezen und Weißenbach mit Mannschaftstransportfahrzeugen (MTF) für Durchsagen
die Feuerwehren Weißenbach und MFL Liezen mit Tanklöschfahrzeugen (TLF 4000)
die Feuerwehr Liezen mit LKW und 1.000 Liter Behälter der Fa. Knauf
Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Moser
Fa. Schrottshammer mit Getränke-LKW
Gemeinde Wörschach
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: www.bfvli.steiermark.at


FeuerwehrObjektiv


"Feuerwehr stellt Wasserversorgung sicher (xxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version