FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: artner
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6426

Benutzer online:
Besucher: 30
Mitglieder: 10
Gesamt: 40

Jetzt online:
01 : Feuer1234
02 : wax
03 : cicero51
04 : stolli
05 : ras7192
06 : king
07 : FFG32
08 : fdisk-schreck
09 : brainDOTcom
10: Pfaender

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya (xx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Die angekündigte Unwetterfront zog Sonntagabend über Waidhofen/Thaya. Um 20 Uhr wurde die Feuerwehr Waidhofen/Thaya zu einem umgestürzten Baum im Stadtgebiet alarmiert.



Wie angekündigt zog Sonntagabend ein heftiges Unwetter über das Waldviertel. Glücklicherweise traf es die Bezirkshauptstadt Waidhofen/Thaya nicht heftig. Der starke Sturm führte aber zu einem Einsatz in der Arnold Fink Straße. Gegen 20 Uhr wurde über den Feuerwehrnotruf (welcher zu dieser Zeit von der Alarmzentrale im Feuerwehrhaus Waidhofen/Thaya entgegengenommen wurde) ein umgestürzter Baum gemeldet. Die im Feuerwehrhaus anwesenden Feuerwehrmitglieder rückten sofort mit Kommandofahrzeug und Tanklöschfahrzeug in die Arnold Fink Straße aus. Vor Ort konnte durch den Einsatzleiter festgestellt werden, dass ein Teil des Baumes in die Fahrbahn ragte. Mittels Motorkettensäge wurde der in die Fahrbahn ragende Teil des Baumes zerkleinert und so die Fahrbahn wieder freigemacht.

Bereits 15 Minuten später konnten die Einsatzkräfte wieder in das Feuerwehrhaus einrücken.

Eingesetzte Kräfte:
Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya mit Kommandofahrzeug, Tanklöschfahrzeug und 7 Mitgliedern
wax.at News


Quelle und Bilder: Freiwillige Feuerwehr Waidhofen/Thaya


shop.wax.at


"der Freiw. Feuerwehr Waidhofen/Thaya (xx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version