FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: artner
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6426

Benutzer online:
Besucher: 32
Mitglieder: 7
Gesamt: 39

Jetzt online:
01 : cicero51
02 : ras7192
03 : hojo
04 : king
05 : fdisk-schreck
06 : blaue_Forelle
07 : Pfaender

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Erneut Unwettereinsätze in Grafenwörth (xxxxx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Nur eine Woche nach dem letzten Unwetter wurde Grafenwörth erneut getroffen, 9 Einsätze wurden durch die Feuerwehr geleistet. Dieses Mal spielte der Regen jedoch nur eine untergeordnete Rolle, der begleitende Sturm ließ zahlreiche Bäume und Äste brechen.



Um 20:35 Uhr erreichte die erste Alarmierung durch die Bezirksalarmzentrale Tulln die Feuerwehr Grafenwörth: Baum über Straße L45 Richtung Seebarn. Als die ersten Kräfte im Feuerwehrhaus eintrafen läutete dort bereits das Telefon: Baum über Straße Richtung Jettsdorf.

Sofort wurde die Mannschaft, nach bewährtem Prinzip, auf Rüstlösch- und Versorgungsfahrzeug aufgeteilt, eine Reserve im Feuerwehrhaus gebildet und das Funkzimmer besetzt. Weitere Einsätze ließen nicht lange auf sich warten: Überflutung der Kreuzung L45 / Felser Straße, "Baum auf Straße" in der Schlüsselhofsiedlung und schließlich "Baum auf Auto" in der Siedlung "Am Mühlkamp".

Letzteres stellte sich auch als aufwändigster Einsatz heraus. "Der Baum hatte nicht nur den PKW beschädigt sondern auch eine Straßenlaterne. Die Feuerwehr entfernte die Baumteile per Motorsägen und sicherte die Straßenlaterne", berichtet Einsatzleiterin Sabine Steinkellner. Freie Kräfte fuhren außerdem Patrouille auf den Hauptstraßen um nach Verkehrshindernissen zu suchen und wurden auch an mehreren Stellen fündig.

Etwas über eine Stunde später beruhigte sich das Wetter und damit auch die Einsatzlage und die 15 eingesetzten Feuerwehrmitglieder konnten wieder nach Hause zurückkehren.
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Ploiner Manfred, http://www.ff-grafenwoerth.at/


FeuerwehrObjektiv


"Erneut Unwettereinsätze in Grafenwörth (xxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version