FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 17
Mitglieder: 0
Gesamt: 17

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Burgenland: Neue Kommandanten (x)

News aus der Feuerwehr
wax.at News
Aufgrund personeller Umstrukturierungen in der Führungsebene der Feuerwehren Zemendorf, sowie Loipersbach wurden Kommandantenposten vakant. Da OBI Herbert Pinter das Bürgermeisteramt in der Gemeinde Zemendorf übernimmt, waren bei der diesjährigen Jahreshauptdienstbesprechung die Florianis gefragt, den Chefsessel neu zu besetzen. Dabei stellte sich OBM Christoph Gross der Wahl und wurde einstimmig in das Amt des Kommandanten beordert.

Bei FF Loipersbach legten das Führungsduo, HBI Markus Grammanitsch und Stellvertreter OBI Kevin Tschürtz die Geschicke der Wehr in jüngere Hände. Gewählt wurde das neue Führungsduo, OLM Rene Schindler als Kommandant, gefolgt von FM Michael Hauer als sein Vize. Um den „Neuen“ den Start in ihre Funktionen und Aufgabenbereiche zu erleichtern und um organisatorische Strukturen und Abläufe im Detail zu erklären, veranstaltete das Bezirksfeuerwehrkommando Mattersburg, in Person von Bezirkskommandant OBR Adolf Binder sen. und den Stellvertretern – BR Adolf Binder jun. und BR Gernot Gruber, einen Informationstag für die Entscheidungsträger. Dabei versteht sich das Bezirksfeuerwehrkommando als „Service- und Anlaufstelle“ für alle Feuerwehren im Bezirk und als Ansprechpartner, wenn es darum geht die Belange und Vorhaben der Feuerwehren bestmöglich zu unterstützen. Ebenfalls bei Ankäufen von Fahrzeugen, Geräten und bei der Umsetzung von Großprojekten, wie z.B. Feuerwehrhäuser, stellt das Bezirkskommando gerne das notwendige Knowhow zur Verfügung. Das Bezirksfeuerwehrkommando Mattersburg wünscht den Neokommandanten alles Gute in Ihrer neuen Herausforderung.

OBR Adolf Binder nutzte die Gunst der Stunde und lud im Anschluss Bürgermeisterin Claudia Schlager ins Feuerwehrhaus Mattersburg ein. LAbg. Claudia Schlager übernahm Anfang Dezember das Amt von Ihrer Vorgängerin Ingrid Salamon. Als „Chefin“ der Feuerwehr Mattersburg, ist es ihr ein großes Anliegen die Feuerwehr so gut wie möglich zu unterstützen. Auch das überörtliche Zusammenwirken mit dem Bezirksfeuerwehrkommando möchte sie noch weiter intensivieren, gilt es doch in Zukunft gemeinsame Projekte, Übungen und Katstrophenszenarien (z.B. Hochwassereinsätze) zu bewältigen und zu koordinieren. In einem ungezwungenen Gespräch mit OBR Binder und seinen beiden Stellvertretern, gaben die Bezirksverantwortlichen Einblick in Zukunftsprojekte des Stabes.

Es wurden Schnittmengen der gemeinsamen Arbeit skizziert, um das Feuerwehrwesen im Bezirk noch effektiver gestalten zu können. Bei einem gemeinsamen Fototermin vor der Bezirks-Floriani-Kapelle, bestärkte man den Wunsch auf eine intensive und erfolgreiche Zusammenarbeit. Der erste Umbruch folgt bereits im März, bei den Wahlen des Bezirksfeuerwehrkommandanten, seinen Stellvertretern, sowie den Abschnittsfeuerwehrkommandanten. Der Grundstein für eine gute und produktive Zusammenarbeit ist gelegt, gaben sich unisono die Verantwortlichen.



FeuerwehrObjektiv


"Neue Kommandanten (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version