FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Benji
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6432

Benutzer online:
Besucher: 62
Mitglieder: 11
Gesamt: 73

Jetzt online:
01 : Rüstlösch
02 : ebnerh
03 : ff112
04 : Firesearcher
05 : Fire-fighter
06 : Harry2403
07 : gruch
08 : ice
09 : geem1986
10: FFG32
11: fro

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Traktor zog Ölspur - Einsatz für zwei Ischler Feuerwachen (xx)

Einsätze Allgemein
wax.at News
„Ölaustritt aus Traktor“, mit dieser Einsatzmeldung wurde die Feuerwache Reiterndorf am Sonntagvormittag in die Pernecker Straße alarmiert. Vor Ort angekommen begannen die Kameraden die ausgeflossenen Betriebsmittel zu binden und sicherten die Fahrbahn mittels Ölspurtafeln ab.


Zur Unterstützung veranlasste Einsatzleiter BI Reiter Andreas die Nachalarmierung der Feuerwache Perneck, welche in weiterer Folge den oberen Teil der Ölspur übernahm. Außerdem wurde die Kehrmaschine des städt. Wirtschaftshofs angefordert.
Nachdem die Fahrbahn gereinigt wurde, konnten die Kameraden in die Zeugstätten einrücken und die Einsatzbereitschaft wieder herstellen.

Einsatzende: 11:25 Uhr

Von der FW Reiterndorf waren 6 Mann mit VLF-A + Anhänger sowie KLF-A im Einsatz.
Von der FW Perneck waren 8 Mann mit VLF-A & KLF-A im Einsatz.
Außerdem vor Ort: Exekutive, Kehrmaschine des städt. Wirtschaftshofs.
wax.at News


Quelle und Bilder: Michael Zeppezauer


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Traktor zog Ölspur - Einsatz für zwei Ischler Feuerwachen (xx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version