FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Carolin
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6436

Benutzer online:
Besucher: 15
Mitglieder: 1
Gesamt: 16

Jetzt online:
01 : bletschntandla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Feuerwache Rettenbach legte Rechenschaft über das vergangene Einsatzjahr ab (xx)

News aus der Feuerwehr
wax.at News
Viel Lob wiedergewähltes Kommando und neues Jugendmitglied.
FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein legte Rechenschaft über das vergangene Jahr ab.



Beginn der Jahresvollversammlung um 19:15 Uhr

Kommandant BI Michael Randacher ergreift das Wort.


Begrüßung der Anwesenden Ehrengäste:

in Vertretung der HFW Bad Ischl OBI Phillip Schmoigl
Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Franz Hochdaninger
Ehren Kommandant EBI Gerhard Laimer

Anwesendes Kommando:

Kommandant: BI Michael Randacher
Kommandant Stv.: HBM Thomas Ischlstöger
Kassier: LM Melanie Ischlstöger
Schriftführer: LM Peter Leirich
Gerätewart: OFM Jakob Adler


Anwesende Mannschaft:

Aktiv: 14, Reserve: 2, Jugend: 5

Bericht des Schriftführers:

Verlesung Protokoll Jahresvollversammlung 2022 durch LM Peter Leirich

Tätigkeitsbericht:

Vorgetragen durch Kommandant Stellvertreter HBM Thomas Ischlstöger

Mannschaftsstand:
23 Aktive 18 Reservisten 3 Ehrenmitglieder 5 Jugendmitglieder

Eintritt in die Jugend – Katharina Loidl
Austritt – Raimund Ellmauer

Fuhrpark unverändert

18 Einsätze - Brandeinsätze und Technische Einsätze ca. 100 Einsatzstunden

15 Übungen ca. 500 Übungsstunden

Viele Stunden wurden auch zur Planung des neuen KLF-A aufgewendet.

Ausbildungen und Lehrgänge:

Einsatzleiter Lehrgang – Michael Randacher
Zugskommandanten Lehrgang – Thomas Randacher
Technischer Lehrgang I – Patrick Baumgartner, Josef Randacher
Ausbildung zum Feuerwehr Ersthelfer – Jakob Adler

Hui statt Pfui Aktion mit Jugend und Aktivstand

Feuerlöscher Überprüfung sehr gut besucht

25. November Rohbaubesprechung neues KLF-A in Graz bei Magirus Lohr

Glöcklerlauf nur in den eigenen Ortschaften, da aufgrund von Corona keine Veranstaltung im Stadtzentrum stattfand.

Bericht des Kassiers:

vorgetragen durch Kassier LM Melanie Ischlstöger

Kassabericht liegt in der FW Rettenbach-Steinfeld-Hinterstein auf.

Bericht der Kassaprüfer:

Patrick Baumgartner, Fabian Eder und Rainer Stadler (HFW):
Kassa wurde mustergültig geführt und für in Ordnung befunden.

Entlastung des Kassiers durch die anwesenden Personen:
Einstimmig

Bericht des Jugendbetreuers:

LM Peter Leirich berichtete über das vergangene Jahr.

Die Jugendgruppe der FW Rettenbach leistete 940 Teilnehmerstunden

Fabian Randacher bestand den Wissenstest in Silber.

Die Frühjahrsübung fand in der Schottergrube Falkensteiner statt, dabei durfte die Jugend unter Aufsicht die Bergegeräte bedienen.

Das Jugendlager für den Bezirk Gmunden veranstaltete die FF Pinsdorf von14.07. - 17.07.
hier gilt ein Dank an die FW Ahorn für die Unterstützung und Betreuung.

Am letzten Wochenende der Sommerferien wurde die 24 Stunden Jugendübung abgehalten.
Für die Jause am Abend des ersten Übungstages war die FW Rettenbach verantwortlich.
Hier gilt ein Dank an alle Helfer und Unterstützer

neues Jugendmitglied und neue Jugendhelferin
Katharina Loidl tritt der Jugend bei. Melanie Ischlstöger wurde zur neuen Jugendhelferin


Neuwahlen:

altes Kommando bestätigt

Wahlleitung durch Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Franz Hochdaninger

Kommandant: BI Michael Randacher
Kommandant Stv.: HBM Thomas Ischlstöger
Kassier: LM Melanie Ischlstöger
Schriftführer: LM Peter Leirich

Ernennungen:
Gerätewart: OLM Patrick Baumgartner
Jugendbetreuer: LM Peter Leirich
Jugendhelfer: LM Melanie Ischlstöger

Ehrungen und Beförderungen:

Hauptfeuerwehrmann:
Jakob Adler, Adrian Eder

Brandmeister:
Thomas Randacher


Worte des Kommandanten:

Kommandant BI Michael Randacher ergreift erneut das Wort

BI Michael Randacher bedankt sich bei der Mannschaft für das Vertrauen und die Wiederwahl.

Aufgrund von Lieferproblemen sind die neuen Jugenduniformen leider nicht rechtzeitig zur Vollversammlung eingetroffen.
Auch das eigentlich für 2022 beantragte KLF-A wird erst im Februar ausgeliefert.
Anhand von Fotos wird das neue Fahrzeug vom Kommandanten ausführlich erklärt und vorgestellt.
Der Kommandant freut sich auf das neue KLF-A und verweist auf die zielgerichtete Ausstattung des Fahrzeugs der FW Rettenbach.


Grußworte Ehrengäste:

OBI Phillip Schmoigl:

OBI Schmoigl bedankt sich für die Einladung.
Pflichtbereichskommandant ABI Jochen Eisl und LFR Stefan Schiendorfer werden aufgrund anderweitiger Tätigkeiten entschuldigt.
Danke an das Kommando für die sehr gute Arbeit und auch für die Bereiterklärung dies weitere fünf Jahre zu tun. Er verweist auch auf die vielen Stunden die nicht während Einsätzen und Übungen geleistet werden, sondern für Vorbereitungen, Archivierung, Erfassung, Planung von Neuanschaffungen uvm. ebenso auch viel Verantwortung.
OBI Schmoigl verweist auf die Wichtigkeit der Teilnahme an Übungen und Einsätzen und
gratuliert zum vorgestellten Fahrzeug mit dem er viel Freude wünscht.
Nochmals gratuliert er dem neuen Kommando, den Beförderten und dem neuen Jugendmitglied.

Vizebürgermeister und Feuerwehrreferent Franz Hochdaninger:

Hochdaninger begrüßt die Gäste und bedankt sich für die Einladung.
Er verweist darauf, dass möglichst alle Anliegen der FW Rettenbach gelöst werden.
Er schätzt die Anzahl der Jugendmitglieder und verweist dabei nochmals auf das Feuerwehrsystem des Pflichtbereichs Bad Ischl und dass die Feuerwachen sehr sinnvoll sind.
Dafür hat er auch selbst Jahrelang gekämpft. Leider leidet aber die Wertschätzung je höher die Instanz ist. (Gemeinde/Land/Bund)
Hochdaninger verweist dabei auch auf Feuerwehrsysteme anderer Länder und die dabei entstehenden Probleme.
Er gratuliert ebenfalls für das neue Fahrzeug, die gute Planung und dem wiedergewähltem Kommando.
Weiters entschuldigt er Bürgermeisterin Ines Schiller für ihre Abwesenheit und wünscht ein Unfallfreies und gutes Einsatzjahr.


Allfälliges:

An die Kameraden für die Erhaltung und Reparatur der Glöcklerkappen wird sich sehr herzlich bedankt, ohne Ihren Einsatz wäre der Glöcklerlauf nicht möglich.

Kommandanten Michael Randacher und seiner Frau Sabrina Randacher, ebenfalls Mitglied der FW Rettenbach, wird von der Mannschaft zur Geburt ihrer Tochter, durch Übergabe eines Geschenks, gratuliert.

Ende der Jahre Vollversammlung:

BI Michael Randacher beendet um 20:45 Uhr die Jahresvollversammlung und eröffnet das Buffet.
wax.at News


Quelle und Bilder: Christian Wacek; www.ff-badischl.at


FeuerwehrObjektiv


"Feuerwache Rettenbach legte Rechenschaft über das vergangene Einsatzjahr ab (xx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version