FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 18
Mitglieder: 0
Gesamt: 18

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Burgenland: SPA900-Einsatz im Burgenland (xxxxxxx)

Unwetter und Katastrophen
wax.at News
Am Mittwoch, den 07. Juni 2023 wurde die Feuerwehr Markt Piesting gemeinsam mit den Feuerwehren Wöllersdorf, Steinabrückl und Brunn/Schneebergbahn, bedingt durch die starken Regenfälle im Burgenland seit Dienstagabend, gegen 11:20 Uhr zu einem SPA900-Einsatz nach Neusiedl am See alarmiert.

Kurz nach 12:00 Uhr setzte sich der Motmarsch bestehend aus 7 Fahrzeugen mit 2 Anhängern und 26 Mann in Bewegung. Vor Ort angekommen, wurden die örtlichen Einsatzkräfte mit der Großpumpenanlage dabei unterstütz, die angefallenen Wassermassen im Bereich der Hundefreilaufzone aus dem Parndorf-Bach über die Bahngleise in den Schilfgürtel des Neusiedlersees zu Pumpen. Gegen 17:00 Uhr kam ein erster Teil der eingesetzten Kräfte zurück, welcher um 23:00 Uhr die Ablöse für die in Neusiedl am See verbliebene Mannschaft bildet. Morgen früh wird nach einer neuerlichen Lageerkundung und -besprechung die weitere Einsatzdauer der SPA900 samt Mannschaft festgelegt.

Im Einsatz standen bzw stehen:
Feuerwehr Markt Piesting mit KDTF, Unimog+SPA900, MTFA+Schlauchanhänger sowie 10 Mann
Feuerwehr Steinabrückl mit KDTF und HLFA1-VF
Feuerwehr Wöllersdorf mit HLFA2
Feuerwehr Brunn/Schneebergbahn mit KDO
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: FF Markt Piesting (N21315)


shop.wax.at


"SPA900-Einsatz im Burgenland (xxxxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Unwetter und Katastrophen


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Unwetter und Katastrophen:
Sturmwarnung- Spitzen bis 100 km/h in Teilen von NÖ

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version