FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 91
Mitglieder: 3
Gesamt: 94

Jetzt online:
01 : FiremanTom
02 : Pfaender
03 : feuerwehrla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 International: THW im Ukraine-Einsatz: Zwei Jahre ununterbrochene Hilfeleistung und logistische Unterstützung

Erstellt am 23.02.2024 05:36:53 (366 mal gelesen)
Katastrophenhilfsdienst
wax.at News
Seit Zwei Jahren leistet das Technische Hilfswerk (THW) Hilfe für die Menschen in der Ukraine, die von den Auswirkungen des Krieges betroffen sind. Mit Hilfsgütern im Wert von mehr als 120 Millionen Euro hat das THW eine Vielzahl an Fahrzeugen, Geräten und Materialien beschafft und transportiert – für die Winterhilfe bis hin zur Instandsetzung zerstörter Infrastruktur. „Die kontinuierliche Hilfe des THW für die Ukraine ist ein Beispiel für Solidarität und Zusammenhalt in schwierigen Zeiten. Ich möchte allen THW-Helferinnen und -Helfern für ihren Einsatz danken und betonen, wie stolz ich auf ihre Arbeit bin“, erklärt THW-Präsidentin Sabine Lackner.
(mehr... | 5397 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: THW international: Erste Regionalkonferenz in Jordanien (xx)

Erstellt am 04.09.2023 05:59:54 (328 mal gelesen)
Rund um den Globus
wax.at News
Amman. Vom 29. bis 30. August 2023 fand in Amman, Jordanien, die Regionalkonferenz „Integration of Volunteers in Disaster Response“ statt. Bei dieser Konferenz tauschten sich Angehörige des Technischen Hilfswerks (THW) sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der drei Partnerbehörden in Tunesien, Jordanien und der Region Kurdistan-Irak über das Ehrenamt im Bevölkerungsschutz aus. „Die Regionalkonferenz ist ein bedeutender Schritt in Richtung einer engeren und effektiveren regionalen Zusammenarbeit, die langfristig zur Stärkung des Zivil- und Katastrophenschutzes in der sogenannten MENA-Region (Nahost und Nordafrika) beitragen wird“, betont THW-Präsidentin Sabine Lackner.
(mehr... | 4465 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: INTERSCHUTZ Community Days parallel zur vfdb-Jahresfachtagung in Münster (x)

Erstellt am 26.04.2023 03:44:22 (864 mal gelesen)
News aus anderen Organisationen
wax.at News
Hannover. Im westfälischen Münster finden erstmals vom 15. bis 17. Mai die INTERSCHUTZ Community Days in Kombination mit der Jahresfachtagung der Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes – vfdb e. V. – sowie der dort begleitenden Fachausstellung statt.
(mehr... | 1544 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: 3. Platz für die österreichische Feuerwehrjugend aus Waldneukirchen, Slowenien ist Weltmei

Erstellt am 26.07.2022 12:00:50 (1394 mal gelesen)
Jugendarbeit
wax.at News
Besonders spannend gestaltete sich der Bewerbstag am 21. Juli für die internationalen Jugendgruppen in Celje (Slowenien). Für österreich standen drei Burschen- und eine Mädchengruppe, alle aus Oberösterreich, am Start.
(mehr... | 2594 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: 20 österreichische Feuerwehrgruppen ringen um Weltmeister-Titel (xxxxxx)

Erstellt am 26.07.2022 11:47:22 (1570 mal gelesen)
Leistungsbewerbe
wax.at News
Die besten österreichischen Feuerwehr-Bewerbsgruppen zeigen in dieser Woche ihr Können bei den Internationalen Feuerwehr-Wettkämpfen im slowenischen Celje.
(mehr... | 4923 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: ABI Fessl berichtet vom Waldbrandeinsatz in Nordmazedonien (xxxxxxxx)

Erstellt am 15.08.2021 04:28:58 (2174 mal gelesen)
Katastrophenhilfsdienst
wax.at News
Kurz vor seinem weiteren Hinflug schilderte uns ABI Ing. Thomas Fessl noch einen Bericht über den bisherigen Einsatz in Nordmazedonien. An dem Einsatz in Nordmazedonien bzw. im Landesführungsstab sind insgesamt vier Mitglieder des BFV Liezen eingesetzt. ABI Ing. Thomas Fessl übt die Funktion "Team Leader Steiermark" aus, HBI d. LFV Hannes Mayerl ist sowohl im Krisengebiet als auch in Lebring eingesetzt. HBI DI Monika Haberl ist als S2 und S3 im Landesführungsstab in Lebring verantwortlich für die Lageführung und Organisation des Mannschaftswechsels (Transfer, Zeltbelegung, Notpässe,...), auch OFM Florian Hubner von der FF Irdning unterstützt den LFÜST.
(mehr... | 5832 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: Hilfe aus Waidhofen für Nordmazedonien (x)

Erstellt am 15.08.2021 04:16:59 (2144 mal gelesen)
Katastrophenhilfsdienst
wax.at News
Bereits am Donnerstag rückten die ersten Feuerwehr-Einsatzkräfte aus Niederösterreich und Steiermark zur Unterstützung bei der Waldbrandbekämpfung nach Nordmazedonien aus. Am Samstag erfolgte die erste Personalablöse - darunter zwei Feuerwehrmitglieder aus der Gemeinde Waidhofen/Thaya.
(mehr... | 1597 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: Ablöse in Nordmazedonien (x)

Erstellt am 15.08.2021 04:10:26 (2065 mal gelesen)
Katastrophenhilfsdienst
wax.at News
Gestern am 7. August wurde die Ablöse für den in Nordmazedonien tätigen Einsatztrupp der FF Ramsau durch den Bezirksfeuerwehrkommandanten LFR Anton Weiss verabschiedet, noch am Abend haben sie vom Flughafen Schwechat aus den Flug nach Nordmazedonien antreten. Danach erfolgte eine rund 260 kilometerlange Autofahrt in das Einsatzgebiet.
(mehr... | 1649 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: Waldbrandeinsatz in Nordmazedonien (x)

Erstellt am 15.08.2021 04:05:18 (1918 mal gelesen)
Katastrophenhilfsdienst
wax.at News
Nachdem die großflächigen Waldbrände in Nordmazedonien zusehends außer Kontrolle geraten, hat ein Hilferuf nun auch die Feuerwehren aus Niederösterreich und der Steiermark erreicht. Über den EU-Mechanismus wurde am 4. August 2021 ein so genanntes „Ground Forest Fire Fighting using Vehicles-Modul“ angefordert. Innerhalb weniger Stunden - Alarmierung am 04.08.2021 um 21:00 Uhr, Abfahrt nach 11 Stunden am 05.08.21 um 08:00 Uhr – machten sich die Sondereinheit auf den Weg.
(mehr... | 2019 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 International: Studie zeigt: Waldbrandbekämpfung aus der Luft zu teuer (x)

Erstellt am 01.04.2021 04:12:18 (2737 mal gelesen)
Übungsberichte und Ausbildung
wax.at News
Wie ein Team schwedischer Wissenschaftler von der Universität Malmö unter der Leitung von Nils Holgersson jetzt herausfanden, könnte der Einsatz von Luftfahrzeugen bei Waldbränden vielleicht bald der Vergangenheit angehören.
Das Team untersucht die Waldbrände der letzten 5 Jahr in Skandinavien auf die wirtschaftsökonomische Relevanz im Kosten Nutzen Vergleich. Hier bei zeigte sich, dass die Kosten für den Einsatz von Löschflugzeugen und Hubschraubern in keinem Verhältnis zum Wert der Geretteten Wald- und Wiesenflächen steht.
(mehr... | 2486 mehr Zeichen | Kommentare? | Punkte: 0)

 Share

 Login

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Story des Tages

Heute bisher keine News!

 Medien.Partner





Alle unsere Partner
unterstützen uns bei der vollen Information unserer Besucher

 Werbung


wax.at-Banners