FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 23
Mitglieder: 5
Gesamt: 28

Jetzt online:
01 : Firesearcher
02 : franky
03 : Techniker50944
04 : Pfaender
05 : repi

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Kärnten: Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand auf der B 317 in St. Veit/Glan

Einsätze RettungsdienstAm 4.1. kam es gegen 15.30 Uhr auf der B 317 Friesacher Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 17jähriger Lehrling kam von der Fahrbahn ab und das Fahrzeug fing Feuer. Der Lenker wurde aus seinem Fahrzeug geschleudert.

Wieder kam es auf der B 317, der sogenannten „St. Veiter Schnellstraße“ zu einem Verkehrsunfall. Ein 17jähriger Lehrling aus der Gemeide Kappel am Krappfeld war in seinem Fahrzeug im Bereich Taggenbrunn vermutlich eingeschlafen und quer über die vierspurige Straße gegen eine Böschung geprallt. Er wurde beim Aufprall aus seinem Fahrzeug geschleudert und erlitt Verletzungen unbestimmten Grades. Das Fahrzeug fing beim Aufprall Feuer. Glück im Unglück, dass zu dieser Zeit wenig Gegenverkehr herrschte. Der Fahrzeuglenker wurde vom Notarzt des Roten Kreuzes erstversorgt und in das UKH Klagenfurt eingeliefert.

Im Einsatz standen neben dem Roten Kreuz St. Veit/Glan mit zwei Rettungsfahrzeugen und einem Notarztfahrzeug die Feuerwehr St. Veit/Glan mit mehreren Fahrzeugen sowie die Exekutive.


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Verkehrsunfall mit Fahrzeugbrand auf der B 317 in St. Veit/Glan" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

Vorhandene Themen

Einsätze Rettungsdienst