FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 25
Mitglieder: 3
Gesamt: 28

Jetzt online:
01 : nexx
02 : punk-of-vk
03 : gruch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Kärnten: Erfolgreiche Reanimation mit Frühdefi

Einsätze RettungsdienstEine 67jährige Pensionistin aus der Gemeinde Frauenstein bei St. Veit/Glan wurde nach einem Herz-Kreislaufstillstand durch Sanitäter des Roten Kreuzes erfolgreich wiederbelebt. Zum Einsatz kam dabei auch ein Frühdefibrillator, der auf jedem Rettungsfahrzeug des Roten Kreuzes zur Standardausrüstung gehört.

Es wurde sofort nach dem Einlangen der Notfallmeldung ein Rettungsfahrzeug zum Einsatzort entsandt – der Notarzt war zu dieser Zeit bei einem Paralleleinsatz gebunden. Nach dem Check der Lebensfunktionen durch die Sanitäter wurde ein Herz-Kreislaufstillstand festgestellt und es wurde sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen begonnen. Dabei kam auch ein Frühdefi zum Einsatz. Wenige Minuten später war der Notarzt verfügbar und wurde zum Einsatzort nachgeschickt. Bei dessen Eintreffen zeigte die Patientin erste Anzeichen einer selbständigen Atmung. Das Notarztteam führte die Versorgung fort. Anschließend wurde die Pensionistin in das LKH Klagenfurt eingeliefert.

Der plötzliche Herztod ereilt jährlich mehr als 15.000 Menschen in Österreich. Eine der Waffen im Kampf ums Überleben, ist ein so genannter Defibrillator, ein Elektroschockgerät, das dem Herzen den alles entscheidenden Stoß versetzt und es so wieder zum Schlagen bringen kann.


shop.wax.at


"Erfolgreiche Reanimation mit Frühdefi" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version