FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 118
Mitglieder: 1
Gesamt: 119

Jetzt online:
01 : Rüstlösch

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Auspumparbeiten und Jugendheimstunde-Brandeinsatz Praxis (xxxx)

News aus der Feuerwehr

Foto: FF Krems

  • 06.05.2005: Wassergebrechen im Einkaufszentrum Wachau

  • 06.05.2005: Jugendheimstunde: Brandeinsatz-Praxis


  • 06.05.2005: Wassergebrechen im Einkaufszentrum Wachau

  • Foto: FF Krems
    Gegen 5:20 Uhr kam in die BAZ Krems die Meldung, dass im Einkaufszentrum Wachau aufgrund eines Wassergebrechens das Restaurant "unter Wasser" stehe.

    Der Disponent alarmierte die diensthabende Schleife III, welche nach kurzer Zeit mit BUS 2 Krems und 2 Nasssaugern ausrücken konnte.

    Am Einsatzort wurde das Wasser, fachmännisch mit den 2 Nasssaugern abgesaugt. Gegen 6.43 Uhr konnten die 6 Einsatzkräfte wieder in die Zentrale einrücken.

    Eingesetzte Kräfte:
    1 MTF
    2 Nasssauger
    6 Feuerwehrmitglieder

  • 06.05.2005: Jugendheimstunde: Brandeinsatz-Praxis

  • Foto: FF Krems
    Das Thema der letzten Heimstunde stand im Zeichen der Brandeinsatz-Praxis. Zu Beginn der Heimstunde wurde für die Feuerwehrjugend Hausalarm gegeben. Die Durchsage war, dass es in der Au in der Austrasse 33 brenne. Siehe Alarmierungsprotokoll.

    Nach dem Alarm rückte Tank 2 Krems, Pumpe Krems, sowie BUS 1 Krems zum "Einsatz" aus. Die Atemschutzgeräteträger wurden mit KW40 Jacken, sowie mit einer Brandschutzhaube ausgestattet.

    Aufgabe von Tank 2 Krems:
    Innenangriff mit HD-Schnellangriff unter schwerem Atemschutz, Wasserwerferbetrieb.
    Aufgabe von Pumpe Krems:
    Ansaugen mittels TS aus Brunnen, Löschwasserversorgung von Tank 2 Krems, Stellen eines Atemschutztrupps, Brandbekämpfung
    Aufgabe von BUS 1 Krems:
    Personentransport

    Foto: FF Krems

    Zitat Einsatz-/Übungsleiter Markus Fasching:
    "Es war einmal etwas Neues, das ganze aus Sicht des Übungsleiters zu betrachten. Obwohl ich sehr ins Schwitzen kam, gefällt mir die Aufgabe des Einsatzleiters sehr gut!"

    Die Jugendlichen waren von dieser Art der Heimstundengestaltung begeistert - ein Vorgeschmack auf die 30 Stunden Einsatzbereitschaft?

    Fazit:
    Jugendliche: 16
    Tank 2 Krems, Pumpe Krems, BUS 1 Krems


    Homepage der FF Krems



    FeuerwehrObjektiv


    "Auspumparbeiten und Jugendheimstunde-Brandeinsatz Praxis (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
    Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

    Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




     

     Login

    Benutzername

    Passwort

    Kostenlos registrieren!
    Und werde noch heute Teil von wax.AT!

     Verwandte Links

    · Mehr zu dem Thema News aus der Feuerwehr


    Der meistgelesene Artikel zu dem Thema News aus der Feuerwehr:
    Ein Bild geht um die Welt - www.wax.at hat die Hintergrundstory

     Artikel Bewertung

    durchschnittliche Punktzahl: 0
    Stimmen: 0

    Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

    Exzellent
    Sehr gut
    gut
    normal
    schlecht

     Einstellungen


     Druckbare Version Druckbare Version

    Vorhandene Themen

    JugendarbeitNews aus der Feuerwehr