FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 53
Mitglieder: 3
Gesamt: 56

Jetzt online:
01 : flashover
02 : bletschntandla
03 : Pfaender

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Tirol: Großer Öltepich am Inn (x)

Einsätze AllgemeinFOTO: FF Schwaz

Zu einem massiven Ölaustritt wurden am Montag vormittag zahlreiche Feuerwehren zwischen Innsbruck und Hall alarmiert; ein großer Ölteppich trieb am Inn.

Es ist bisher nicht bekannt, woher das Öl genau kam und um welche Menge es sich handelte. Fest steht lediglich, dass der Austritt im Raum Hall in Tirol stattgefunden haben muss. Über einen Zufluss geriet das Öl dann in den Inn, wo es sich über fast die gesamte Breite des Flusses ausbreitete.

Weil der Inn eine sehr hohe Fließgeschwindigkeit aufweist, ist es nicht möglich, Ölsperren zu errichten. Nur von den verschiedenen Innbrücken aus kann effizient Bindemittel aufgebracht werden. Ebenso entschied man sich, "Bioversal", ein spezielles Ölbekämpfungsmittel, das sich bereits vielfach bewährt hat, einzusetzen.

Um dem Ölfilm zu Leibe zu rücken, wurden die Feuerwehren Hall, Betriebsfeuerwehr Swarovski Wattens, Weer, Pill, Schwaz und Kirchbichl alarmiert. Von der Berufsfeuerwehr Innsbruck und der Landesfeuerwehrschule wurde Ölbindemittel nachgeliefert.
Um genügend Vorlaufzeit zur Verfügung zu haben wurde die Steinbrücke in Schwaz zum Aufbringen der Bindemittel ausgewählt. Gegen 13.30 Uhr erreichte die Ölspur die Steinbrücke, zahlreiche Säcke Bindemittel wurden in den Inn geschüttet, Bioversal mit Strahlrohren aufgebracht. Die "Erfolgskontrolle" wurde aus der Luft, mit dem Hubschrauber des Innenministeriums, durchgeführt. Es konnte kein Öl mehr ausfindig gemacht werden. Die Feuerwehr Kirchbichl wird im Bereich des Kraftwerkes den Inn beobachten und bei Bedarf weiteres Bindemittel aufbringen. Gegen 15.00 Uhr konnten die meisten Feuerwehren ihren Einsatz beenden.

http://www.schwaz.at/feuerwehr/



FeuerwehrObjektiv


"Großer Öltepich am Inn (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Allgemein


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Allgemein:
LKW Anhängerbergung am 26. Juni 2014 (xxxxxxxx)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 3.25
Stimmen: 4


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version

Vorhandene Themen

Atemschutz und SchadstoffEinsätze AllgemeinFahrzeuge,  Ausrüstung & Bekleidung