FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 38
Mitglieder: 4
Gesamt: 42

Jetzt online:
01 : Harry2403
02 : brainDOTcom
03 : comweil
04 : bletschntandla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : KHD Einsatz der FF Neulengbach-Stadt (x)

KatastrophenhilfsdienstFoto: FF Neulengbach-Stadt

Die FF Neulengbach-Stadt rückte gemeinsam mit der FF Altlengbach und der FF St.Pölten-Stadt ins Katatastrophengebeit rund um Stillfried aus.

Anbei das Einsatzprotokoll:

15.00 Uhr: Treffpunkt Feuerwehrhaus Neulengbach; Schöndorfer Marcus, Kropatschek Markus, Dietl Michael und Irschik Walter; Eingesetzte Fahrzeuge: VF, 3 Paar Wathosen, Kleinmaterial
15.30 Uhr: Eintreffen in der Feuerwehrzentrale St. Pölten

15.40 Uhr: Eintreffen der FF Altlengbach und der Mannschaft aus St. Pölten

16.00 Uhr: Abmarsch aus der Feuerwehrzentrale in den Einsatzort.
Marschplan: VF Neulengbach, MTF 3 St. Pölten + Hänger und KLF Altlengbach
St. Pölten – B1 Tulln – S3 Stockerau – A22 Wien – B8 Gänserndorf/Angern – B49 Stillfried

17.50 Uhr: Eintreffen Stillfried

18.00 Uhr: Ablöse der bisher eingesetzten Mannschaften; Einsatzbefehl erhalten; Einsatzdauer 24 Stunden; Wetter: Sonnenschein – ca. 12°C Einsatzbefehl: Pumpen in Stellung bringen und Pumparbeiten in der Ortschaft Stillfried auf der B 49

18.30 Uhr: Unterstützung der FF St. Pölten bei Aufbau von Hochleistungspumpen und A – Schläuche auslegen; Schwemmgut entfernen bzw. abschöpfen

19.30 Uhr: Aufhebung der Evakuierung durch die Ortszuständige Feuerwehr

20.00 Uhr: Abendessen in der Volksschule Stillfried

21.00 Uhr: Eintreffen der Betriebsfeuerwehr Voest Alpine mit einer Schmutzwasser Anhängerpumpe – 16.000 Liter/min Fördermenge

21.15 Uhr: Unterstützung der BTF Voest bei Saugleitungen mit Einsatz der Wathosen und Verlegung der F – Schläuche über Bahndamm

21.45 Uhr: Inbetriebnahme der Voest – Pumpe mit tatsächlicher Förderleistung von 15.000 Litern/min

22.00 Uhr: Beginn des Aufbaus für die Lagerfeuerstelle am Bahnhof Stillfried, Verbrennen von Schwemmgut

22.15 Uhr: Verpflegung durch Örtlichkeit

22.30 – 06.00 Uhr: Aufnahme des Schichtbetriebes zur Kontrolle der Pumpen und Schlauchleitungen

03.00 Uhr: Verpflegung durch Rotes Kreuz; Temperatur: - 7°C

06.00 Uhr: Tagwache; Aufnahme der Einsatztätigkeit durch komplettes Personal; Temperatur: - 2°C

07.00 – 09.00 Uhr: Erkundungs- Versorgungsfahrt mit VF Neulengbach – Kropatschek, Schöndorfer in Dürnkrut, Ebenthal, Weidendorf

09.00 – 12.00 Uhr: Pumparbeiten

12.00 Uhr: Zusammensprache mit LFKdt Buchtar und Kamerad Schuller über Instellung bringen von drei Hochleistungspumpen entlang der Nordbahnstrecke

12.15 Uhr: Mittagessen in der Volksschule

12.30 Uhr: Einsatzbefehl von Kamerad Schuller an Schöndorfer: Instellung bringen der drei Hochleistungspumpen mit Unterstützung einer ÖBB – Tresine und Schienenbagger der Firma Switelsky

12.45 Uhr: Vorbereitung der benötigten Gerätschaften, drei Stück Pumpen, drei Stück Schläuche a 300mm Durchmesser, ein Stück Zille, Bindeleinen

13.30 Uhr: Eintreffen der Draisineund des Schienenbaggers am Bahnhof Stillfried

13.50 Uhr: Abschluss der Verladung; Temperatur: ca. 16°C – Sonnenschein

14.00 Uhr: Abfahrt mit Draisine

14.10 Uhr: Beginn mit dem Instellung bringen der Pumpen

14.30 Uhr: Eintreffen des 150 kVA Notstromaggregates am Bahndamm bei den Pumpen

15.00 Uhr: Inbetriebnahme der drei Pumpen

15.10 Uhr: Einsatzauftrag umgesetzt

15.10 – 17.45 Uhr: Überwachung der Pumparbeiten

18.05 Uhr: Eintreffen der Ablöse

18.10 Uhr: Abmarsch – Bereitschaft hergestellt

18.15 Uhr: Abmarsch; Halt in Mannersdorf mit Besichtigung des Dammes von Sonntag; Dammbruch in Bereich der Pumpen

22.00 Uhr: Eintreffen im Feuerwehrhaus Neulengbach und Einsatzbereitschaft hergestellt

Quelle: FF Neulengbach


shop.wax.at


"KHD Einsatz der FF Neulengbach-Stadt (x)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Katastrophenhilfsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Katastrophenhilfsdienst:
Internationale Katastrophenschutzübung LAZIO 06 (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version