FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 66
Mitglieder: 1
Gesamt: 67

Jetzt online:
01 : brainDOTcom

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Vorarlberg: Tödlicher Arbeitsunfall in Sonntag

Einsätze RettungsdienstAm 25.04.2006, gegen 13.40 Uhr war ein 36jähriger Geschäftsführer eines Sägewerkes in Sonntag mit einem Radlader im Betriebsareal im Bereich des Rundholzlagerplatzes auf dem Schotterweg mit Planierungsarbeiten beschäftigt. Dazu fuhr der Mann bis zur südöstlichen Arealsgrenze, die Faschinastrraße L 193 vor und hielt dort an.

In weiterer Folge fuhr der Mann mit aufliegender Schaufel auf dem Weg rückwärts, um den Schotterweg mit Frostkoffer zu planieren. Dabei dürfte er trotz Blick über die Schulter den inzwischen von hinten herangefahrenen 44jährigen Firmenmitarbeiter auf seinem Leichtmotorrad übersehen haben, wodurch dieser vermutlich von beiden linken Rädern des Radladers überrollt wurde. Der Verunglückte verstarb trotz Reanimation durch den Notarzt noch an der Unfallstelle, an den tödlichen Brustkorbverletzungen. Er hinterlässt eine Frau und drei minderjährige Kinder.


shop.wax.at


"Tödlicher Arbeitsunfall in Sonntag" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version