FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 40
Mitglieder: 0
Gesamt: 40

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Kebabstand abgebrannt

BrandeinsätzeDie 19-jährige selbständige Stefanie C. war am 24.11.2007 in 5280 Braunau am Inn, beim dortigen Kebabstand „CAN KEBAB“ beschäftigt. Gegen 19.00 Uhr wollte sie bei dem im Aufenthaltsraum befindlichen Gasofen die Gasflasche wechseln. Als Stefanie C. den von der Gasflasche zum Brenner führenden Schlauch löste, kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Gasaustritt. Das ausströmende Gas entzündete sich sofort. Dabei erlitt Stefanie C. leichte Verbrennungen im Gesicht und flüchtete durch die offen stehende Tür ins Freie.

Die im Freien stehende Mutter von Stefanie C. an, Alexandra B., wurde nicht verletzt. Die 8-jährige Schwester von Stefanie C., Angelina J. B., befand sich zu diesem Zeitpunkt im Verkaufsraum des Kebabstandes. Da Angelina J. B. durch die brennende Gasflasche der Weg ins Freie versperrt war, kletterte sie über das offen stehende Verkaufsfenster ins Frei und holte von der im Movieplex Center Braunau, befindlichen Pizzeria „La Marina“ Hilfe. Der 51-jährige Gastwirt Y. Josef K. nahm den Feuerlöscher der Pizzeria und eilte zum Kebab stand. Während des Löschens mittels Feuerlöscher, griff er mit der rechten Hand in die noch immer vorhandene Stichflamme und schloss den vermutlich offen stehenden Gashahn der Propangasflasche. Dabei zog sich Y. und Josef K. leichte Verbrennungen im Bereich der rechten Hand zu. Eine ärztliche Behandlung wurde jedoch nicht in Anspruch genommen.


shop.wax.at


"Kebabstand abgebrannt" | Anmelden/Neuanmeldung | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Sehr couragiert (Punkte: 1)
von danielha am 25.11.2007 14:17:37
(Userinfo | Artikel schicken)
Sehr couragiert der Herr Gastwirt: "griff er mit der rechten Hand in die noch immer vorhandene Stichflamme und schloss den vermutlich offen stehenden Gashahn der Propangasflasche."






 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Rauchmelder kaufen! - HEUTE
· Mehr zu dem Thema Brandeinsätze


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Brandeinsätze:
Waldbrand in Bad Bleiberg - ein Dauereinsatz der Feuerwehr

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version