FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 66
Mitglieder: 1
Gesamt: 67

Jetzt online:
01 : fire_rescue

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : PKW kracht in LKW

Einsätze RettungsdienstKematen/Ybbs – 09.12.2008 (144 – NOTRUF NÖ) Utl. Zu einem tödlichen Verkehrsunfall kam es am Dienstagnachmittag im Bezirk Amstetten. Ein PKW Lenker krachte in das Heck eines Lastwagen. Trotz sofortigem Rettungseinsatz konnte dem Mann nicht mehr geholfen werden.

Wie die Einsatzkräfte berichten, herrschte auf der B121, der Weyerer Bundesstraße bei Kematen an der Ybbs dichter Nebel. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr ein PKW Lenker aus dem Bezirk Amstetten in das Heck eines ungarischen Sattelaufliegers. Wie die Polizei mitteilte, begannen Ersthelfer mit den ersten Hilfsmaßnahmen. Der PKW steckte bis zur Frontscheibe unter dem Auflieger des LKW.

144 – NOTRUF NÖ alarmierte sofort das Rotkreuz-Team aus Kematen, sowie den Notarztwagen des Roten Kreuzes Amstetten und informierte die Feuerwehrbezirksalarmzentrale Amstetten, welche die Freiwilligen Feuerwehren Kematen, Allhartsberg und Niederhausleiten-Höfing zur Menschenrettung alarmierte. Die Einsatzkräfte, welche innerhalb weniger Minuten vor Ort waren, begannen sofort mit den Wiederbelebungsmaßnahmen.

Die Verletzungen waren aber zu schwer, die Lenker erlag noch um Unfallort seinen tödlichen Verletzungen. Aufgrund des Unfallgeschehens kam es zu einer Totalsperre der B121.

Quelle: 144 Notruf NÖ


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"PKW kracht in LKW" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version