FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 34
Mitglieder: 4
Gesamt: 38

Jetzt online:
01 : Harry2403
02 : funkwart
03 : Firesearcher
04 : fire122

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Burgenland: Heizungsanlage überprüft - Mann schwer verletzt

Einsätze RettungsdienstEin 48-jähriger Mann aus Stoob (Bezirk Oberpullendorf) erlitt bei der Überprüfung seiner Heizungsanlage schwere Verletzungen an der rechten Hand. Als er die Heizungsanlage überprüfte, stellte er fest, dass zu wenig Druck im Ausgleichsbehälter vorhanden war.

Um den Druck zu erhöhen, schloss er einen Kompressor an und pumpte damit den Ausgleichsbehälter auf, wobei er mit der rechten Hand den Schlauch des Kompressors auf das Ventil des Behälters hielt. Plötzlich zerbrach bzw. zerplatzte der Behälter in zwei Hälften, wobei eine Hälfte den 48-jährigen an der rechten Hand traf. Mit schweren Verletzungen wurde er mit dem Notarztwagen in das Landeskrankenhaus Oberpullendorf eingeliefert.


FeuerwehrObjektiv


"Heizungsanlage überprüft - Mann schwer verletzt" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version