FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 39
Mitglieder: 0
Gesamt: 39

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Zeltlager der Feuerwehrjugend Zweikirchen (xxxxx)

Jugendarbeit
wax.at News
Von Freitag, dem 29. bis Samstag, dem 30. Juli 2011 fand in Zweikirchen das erste gemeinsame Zeltlager der Feuerwehrjugendgruppen von Glanegg und Zweikirchen statt.
An diesem Zeltlager nahmen aus Zweikirchen und Glanegg insgesamt 30 Jugendmitglieder mit 5 Betreuern teil. Organisiert und geleitet wurde das Jugendlager vom Zweikirchner Jugendbetreuer OBM Gerald Dietrichsteiner, der dabei wirklich seinem Organisationstalent freien Lauf ließ. So wurden den Jugendlichen über die zwei Tage ein tolles und abwechslungsreiches Programm geboten, welches von ihnen auch mit Begeisterung angenommen wurde.


Das Programm begann mit dem Lageraufbau am Spielplatz Zweikirchen, welcher
dankenswerter Weise von der Fam. Wunder und dem Team des Bauhofes Liebenfels
für die Lagerspiele vorbereitet wurde.

Der Nachmittag war dann für die eigentliche Lagerolympiade reserviert, in der vor allem verschiedene Geschicklichkeitsspiele wie zB. Schwammwerfen, Überwinden eines Hindersparcours mit einem gefüllten Wassertablett oder auch Schlauchkegeln und Wissenstest auf dem Programm standen.
Besonderes Augenmerk wurde natürlich auch auf Ordnung und Sauberkeit im
Zelt gelegt. Sehr gefreut hat uns der Besuch von unserem Bürgermeister Herrn
LAbg. Klaus Köchl und Herrn GV Werner Taumberger die es sich beide nicht
nehmen ließen auch aktiv alle Spiele auszuprobieren und dies natürlich zur größten Freude der Kinder. Als Draufgabe wurde dann noch alle vom Herrn Bürgermeister auf ein Eis eingeladen.

Das Abendprogramm bestand dann aus einem Elternabend der von den Eltern sehr
gut besucht war. So wurde neben Würstchengrillen am Lagerfeuer auch einen
eindrucksvolle Feuershow der Hardegger-Perchten geboten und als Höhepunkt des Tages gab es dann im Anschluss ein Feuerwerk. Wir möchten uns für die Organisation der Feuershow und auch des Feuerwerks bei Herrn GR Martin Weiß recht herzlich bedanken.

Zuvor gab es jedoch noch die heißersehnte Siegerehrung mit der Verteilung der
Preise. Dazu muss gesagt werden, dass es bei dieser Lagerolympiade um keinen
Bewerb im eigentlich Sinn ging, sondern vielmehr der Spass und die Freude im
Vordergrund stehen sollten. Sehr gefreut hat uns, dass neben den Jungfeuerwehrmitgliedern auch zahlreiche Kinder aus der Ortschaft mitgemacht haben und auch ein kleines Präsent übergeben werden konnte. Auch der FeuerwehrGlanegg-Maria Feicht wurde zum Abschluss ein Gastgeschenk übergeben und dem Kdt. Heinz Zeppitz und dem JugendbetreuerKarl Wernig ein Dank für die gute und freundschaftliche Zusammenarbeit ausgesprochen.


Auch am Samstag ging das Programm weiter und zwar mit einer Löschvorführung
durch die FF-St. Veit/Glan. So wurde den Jugendlichen ua. Ein Fettbrand oder auch der Umgang mit Feuerlöschern vorgeführt. Die FF-Zweikirchen möchte sich auf diesem Weg bei der FF-St. Veit/Glan für die Vorführung bedanken.
Nach dem Mittagessen war dann Abbau des Lagers und die Heimreise angesagt.
Was wäre aber ein Jugendlager ohne die ausreichende Verpflegung! Daher möchte ich mich ganz besonders bei meinen Kameraden bedanken, die für die Jugendlichen über zwei Tage die großartige Verpflegung von Frühstück, Mittagessen und Abendessen vorbereitet haben und natürlich beim Cheforganisator des Lagers OBM Gerald Dietrichsteiner, ohne den das gesamt Zeltlager gar nicht möglich gewesen wäre!

wax.at News
wax.at News
wax.at News
wax.at News


Quelle und Bilder: Kalt Raffael, FF-Zweikirchen


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Zeltlager der Feuerwehrjugend Zweikirchen (xxxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Jugendarbeit


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Jugendarbeit:
Grundlehrgang

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version