FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 73
Mitglieder: 2
Gesamt: 75

Jetzt online:
01 : JohannResch
02 : feuerwehrla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Tödlicher Sturz von Balkon

Einsätze RettungsdienstAm 8.8.2003, gegen 23.40 Uhr, stürzte der verheiratete 48-jährige Arbeiter Alfred W. vom Balkon seines Wohnhauses in Freistadt. Der neu errichtete Balkon ist noch mit keinem Geländer gesichert. Auf ungefähr gleicher Höhe befindet sich ein von W. für Fassadenarbeiten aufgestelltes Gerüst.

Alfred W. wollte vermutlich in der Dunkelheit vom Balkon auf das Gerüst steigen und übersah dabei, daß die Verbindungsschaltafel zum Gerüst fehlte, wobei er von ca. fünf Meter Höhe auf den Betonboden stürzte. Er zog sich dabei tödliche Verletzungen zu und verstarb noch an der Unfallstelle. Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Die Angehörigen des Verunglückten wurden vom KIT-Team des Roten Kreuzes betreut.


FeuerwehrObjektiv


"Tödlicher Sturz von Balkon" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version