FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Karl31
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6424

Benutzer online:
Besucher: 29
Mitglieder: 0
Gesamt: 29

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 : Wohnhausbrand in Schwechat (xxxx)

Brandeinsätze
wax.at News
32 Feuerwehrmänner kämpften gegen Dachstuhlbrand

Der erste Notruf langte von der BF Wien bei der Feuerwehrabschnittszentrale Schwechat ein, kurz darauf ein Notruf von der Landeswarnzentrale. Eine Dame, die in der S7 saß, hat Rauch aus einem Haus aufsteigen gesehen.


Während der Disponent der Zentrale Schwechat die Feuerwehren Schwechat und Rannersdorf alarmierte, langten weitere Notrufe ein. Kurz darauf rückte das erste Tanklöschfahrzeug aus.
Beim Eintreffen der Feuerwehren bot sich ihnen folgendes Bild:
Aus dem Dachstuhl eines Einfamilienhauses in der Prinz Eugenstraße schlugen Flammen und Rauch. Unter Verwendung von umluftunabhängigen Atemschutzgeräten legte der erste Atemschutztrupp eine Löschleitung durch den Garten in das Obergeschoß und begann mit der Brandbekämpfung. Die Bewohner des Hauses konnten sich selbst in Sicherheit bringen und waren beim Eintreffen der Feuerwehren bereits auf der Straße.

Zubringleitungen von den nahen Hydranten wurden verlegt und nach dem Eintreffen des Hubsteigers / Teleskopmastbühne konnte der Außenangriff, ebenfalls unter Atemschutz, beginnen. Strom- und Gaszufuhr wurden abgedreht. Ein kontrolliertes Öffnen der Dachhaut sorgte für einen schnellen Rauch- und Wärmeabzug. Ein weiterer Trupp war über Leitern auf das Garagendach vorgedrungen um auch auf der Nordseite des Daches einen Wärmeabzug zu garantieren. Mittels Wärmebildkamera wurde nach Glutnestern gesucht. Nach dem „Brand aus“ konnten die Löschleitungen abgebaut werden. Um 20:50 Uhr waren beide Feuerwehren eingerückt.
Die Brandursache ist noch unbekannt.

Während des Einsatzes stand ein Rot Kreuz Fahrzeug vor Ort zur Verfügung. Der Feuerwehrstadtrat und der Schwechater Bürgermeister waren ebenfalls bei Einsatzgeschehen um sich ein Bild der Lage zu machen.

Eingesetzte Kräfte:
FF Schwechat, FF Rannersdorf, RK Schwechat, Polizei Schwechat, Stadtgemeinde,



wax.at News

wax.at News

wax.at News





Quelle und Bilder: FF Schwechat - Andreas Sterba


Mal was anderes beim FEUERWEHRAUSFLUG?


"Wohnhausbrand in Schwechat (xxxx)" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Rauchmelder kaufen! - HEUTE
· Mehr zu dem Thema Brandeinsätze


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Brandeinsätze:
Waldbrand in Bad Bleiberg - ein Dauereinsatz der Feuerwehr

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version