FIRETALK

 Benutzerstatistik

Mitgliedschaft:
Neuste: Deihans
Heute neu: 0
Gestern neu: 0
Alle: 6442

Benutzer online:
Besucher: 27
Mitglieder: 3
Gesamt: 30

Jetzt online:
01 : brainDOTcom
02 : FFMA
03 : feuerwehrla

 Banner


wax.at-Banner für eure Homepage!

In vielen größen und verschiedene Motive!

 Salzburg: Rettungseinsatz in Bischofshofen: Mann 30 m abgestürzt

Einsätze RettungsdienstEin 36-jähriger Mann aus Radstadt verließ am 13.11.2003, gegen 22.00 Uhr, ein Berggasthaus in Bischofshofen und wollte zu Fuß das ca. 300 Höhenmeter tiefer gelegene Stadtzentrum von Bischofshofen erreichen. Er nahm dabei eine Abkürzung und stürzte ca. 400 Meter nach dem Gasthaus Bürglhöh über eine ca. 30 Meter steil abfallende Böschung und blieb verletzt im dortigen Graben liegen.

Der Verletzte konnte mit seinem Handy seine Arbeitskollegen, welche sich noch im Gasthaus befanden, erreichen. Diese führten die Verständigung des Roten Kreuzes, der Feuerwehr und der Bergrettung durch. Auf Grund des unwegsamen Geländes musste der unbestimmten Grades Verletzte von der Bergrettung und Feuerwehr Bischofshofen geborgen werden. Er wurde nach ärztlicher Erstversorgung durch den Notarzt von der Rettung in das UKH Schwarzach/Pg. eingeliefert.


shop.wax.at


"Rettungseinsatz in Bischofshofen: Mann 30 m abgestürzt" | Anmelden/Neuanmeldung | 0 Kommentare
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden




 

 Login

Benutzername

Passwort

Kostenlos registrieren!
Und werde noch heute Teil von wax.AT!

 Verwandte Links

· Mehr zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Einsätze Rettungsdienst:
Lamborghini ging bei Unfall in Flammen auf (x)

 Artikel Bewertung

durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

Exzellent
Sehr gut
gut
normal
schlecht

 Einstellungen


 Druckbare Version Druckbare Version